Frage von TyphoonSight, 27

Hallo ich wollte Fragen ob in GTA 5 modden in sinne von Texturen strafbar ist bzw. Bann bar?

Antwort
von MeisterWayne, 5

Im Singleplayer kannst du Nonstop modden. Egal ob Waffen, Texturen, Autos oder Flyhacks. Auch die allseits bekannten Mod-Menüs aus dem Multiplayer jucken hier keinen.

Im Online-Modus bist du seit dem 1.34-Update sehr eingeschränkt, da die ganzen Hack-Befehle für z.B Geld detected wurden und du deshalb sehr leicht entdeckt wirst

Hier ein paar Beispiele die detected. Das 'Random' steht für ein beliebiges Objekt in dieser Kategorie.

-create_random_object
-create_random_ped
-create_random_car

Wenn du mit einem Modmenü nun Geld fallen lässt tritt hier der Befehl 'create_random_object' auf, der dich sehr schnell entdecken lässt.

Antwort
von HarraldoO, 16

Sämtliche änderungen von datein werden im MP gebannt aber nicht permanent so weit ich weis. Am besten du versuchst es nicht!

Antwort
von Mysterion1, 20

Im Singleplayer Modus kannst du machen was du willst und modden ist uneingeschränkt möglich. Im Multiplayer bist du seit dem 1.34er Update stark eingeschränkt, da sehr viele Exploits entfernt wurden und du solltest dann sehr vorsichtig sein, da die Banngefahr sehr hoch ist.

Antwort
von G0lD3Nc0Ld, 8

Jain also bannbar ja aber bei dem Anticheat eher nicht xD. Im singleplayer klares nein. Nachdem aber im Multiplayer überall Hacker sind glaube ich, dass es dafür dann auch keinen Bann gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten