Hallo, ich wollte fragen ob die GSG MB-01 L96 ab 18 jahren, eine gute Waffe für Anfänger ist ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein.

Ein Schatfschützengewehr (SSG) ist generell nicht für Einsteiger geeignet.

Damit ein SSG spielbar ist, muss die Reichweite und Präzision besser sein als die der S-AEGs. Bei einem SSG out of the box (ohne Tuning) ist das nicht so.

Während du also nur einen Schuss hast, hat der Gegenspieler ca 10 Schüsse, die genau so weit fliegen und genau so präzise sind, wie dein einzelner Schuss. Du kannst dir denken, dass du so extrem im Nachteil bist und sehr schnell den Spaß an der Sache verlieren wirst.

Man muss sehr viel gutes und teures Tuning in das SSG investieren, damit dieses spielbar wird. Gute SSGs sind locker mal 500-600€ wert, viele auch mehr...
Ausserdem eignet sich Well (die Marke der von dir erwähnten Airsoft) nicht besonders gut als Tuninggrundlage.

Kauf dir eine S-AEG, da hast du viel mehr davon.

PS: 18 bist du? Sonst verstößt du mit Airsofts über 0,5 Joule gegen das Waffengesetz.

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?