Frage von serenat, 27

Hallo! Ich wollte fragen, ob beim Volleyball der Ball grundsätzlich weitergespielt werden kann, wenn er aus dem Netz in die gleiche Mannschaft zurückfällt?

Antwort
von LuciLiu, 20

Der ball dar "aus dem Netz" geholt werden, wenn man noch mindestens eine Aktion gut hat,also erst ein oder zwei mal gespielt hat und der Ball innerhalb der Antennen das Netz berührt. Berührt der Ball die Antennen oder das Netz außerhalb der Antennen, ist der Ball aus und es wird abgepfiffen.

Antwort
von BlackMeOut, 27

Soweit ich das jetzt verstanden habe, darf der Ball das Netz nicht berühren

Kommentar von Gylfie02 ,

natürlich darf er das! wer hat dir den so ein scheachsinn erzählt?

Kommentar von Gylfie02 ,

wenn man u18 spielt dürfen die spieler das nwtz nicht berühren. der ball aber schon

Kommentar von Tommy221184 ,

In jeder Spielklasse darf das Netz seit dieser Saison nicht mehr berührt werden!

Aber wie Gylfie schon schrieb, darf der Ball das Netz berühren


Antwort
von XxLxXP, 25

Wenn es noch keine 3 Ballkontakte (normale Regel) ... Dann natürlich!

Antwort
von An0nym0us216, 27

Ich denke schon ja.

Antwort
von Gylfie02, 18

Ja klar!

Kommentar von Gylfie02 ,

ps: spiele selber seit 3 jahren volleyball u18

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten