Frage von hamascha, 86

Hallo! Ich wollte die 21-Tage Kur gerne anfangen! Ich habe jetzt mit 53 Jahren eine Osteoperose Diagnose bekommen ! Wer hat Erfahrung ?

Antwort
von TopGesund, 47

Hallo hamascha, ich habe jetzt direkt noch keinen in der Stoffwechselkur begleitet der Osteoperose hatte. Wer hat sie dir Empfohlen? Vorab ist eine Reinigung des Körpers nie schlecht. Entzündungen werden raus gezogen, der Körper regeneriert sich, Vitamine/ Mineralien sorgen dafür das Auf/ Abbauprozesse im Körper besser funktionieren.

Schlechte Erfahrungen mit der Stoffwechsekur hatten wir, bei richtiger Anwendung, noch nie. Es ist sicher eine gute Entscheidung diesen Weg zu gehen. Zudem würde ich ein gesundheitsorientiertes Krafttraining unter Anleitung eines Sporttherapeuten zusätzlich empfehlen. 

Wenn du fertig mit der Kur bist, würde ich dauerhaft versuch etwas zu ändern um der Krankheit entgegen zu wirken. (Ernärhungs- und Bewegungsmäßig)

Bei weiten Fragen, melde dich einfach. Liebe Grüße TopGesund

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten