Frage von IrisMelzer, 13

hallo, ich wohne seit kurzem in einer dreier Wg, aufgrund einer durchgebrannten Sicherung haben wir erfahren das in der Wohnung kein FI-Schalter vorhanden ist?

hallo, ich wohne seit kurzem in einer dreier Wg, aufgrund einer durchgebrannten Sicherung haben wir erfahren das in der Wohnung kein FI-Schalter vorhanden ist. Die Sicherung ist wegen einer laufenden Waschmaschine durchgebrannt, zudem befinden sich in den Zimmern nur jeweils zwei verwendbare Steckdosen weshalb wir alle an jeder Steckdose zusätzlich eine Mehrfachsteckdosenleiste haben. In wieweit können wir vom Vermieter eine Fi-Schutzschalter Nachrüstung und den Einbau weiterer Steckdosen verlangen (Leitungen sind ca. von 1960) ? zudem wir vor dem Einzug auch nichts über die schlechte Stromversorgung wussten.

Mit freundlichen Grüßen Iris

Antwort
von TheBigGuy, 13

Sobald ein Elektriker etwas am bestehendem System ändert, MUSS dieser das komplette System auf den neusten Stand bringen.

Außerdem könnt ihr das Verlangen, wenn ihr Leib und Leben ernsthaft gefährdet seht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten