Hallo:). ich will unbedingt ein Zungenpiercing aber wie bekomme ich dazu das ich meine mam zu ueberreden. & wie sind die schmerzen also tat es sehr weh (w17)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Respektiere doch einfach deine Eltern und sitze dieses 1 Jahr bis zu deinem 18. noch aus. Sei froh dass sie dir die Piercings an den Ohren erlaubt haben:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Stechen ansich war ok, aber hatte eine Woche eine angeschwollene Zunge und echt Schmerzen, war kurz davor es rauszunehmen. Essen kann man auch erstmal nicht. Nach einer Woche war dann alles wieder gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jessica00170
21.11.2015, 00:54

man sagt ja in der mitte der zunge soll es eine schicht geben die ueberhaupt nicht weg tut. stimmt das?:D. und haste noch tipp wie ich ich meine eltern ueberreden kann?. danke fuer deine amtwort

0

Ich hab es mir jetzt stechen lassen und es war voll in Ordnung, kurz gepiekst und das war es okay. Allerdings ist der Stab sehr lang und ungewöhnlich, liegt irgendwie doof im Mund. Und man hat erträgliche Schmerzen beim bewegen der Zunge, also essen, trinken etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann dir leider keine Tipps dazu geben wie du deine Eltern überreden kannst, immerhin kennst du sie ja am Besten, oder?

Ich wollte nur sagen, dass ich mir auch bald eins stechen lasse :D

(m/ 20 und hetero)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jessica00170
21.11.2015, 01:03

naja :D. ja gut kannst ja mal bescheid sagen ob du schmerzen hattest ^^

0