Hallo ich werde heute um 10 Uhr morgen operiert am Arm Metal wird entfernt aber der Arzt mein ich brauch keine Narkose nur Tropfen von den ich bissi müde werde?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du wirst eine örtliche Betäubung im Arm bekommen, so dass du dort nichts spürst und keine Schmerzen haben wirst. Also keine Angst... Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hayvanman
18.12.2015, 00:52

Danke fühle mich gleich besser 😄👌🏽

0

Hallöle Hayvanman,

keine Angst... die Tropfen bekommst du damit du ruhig bleibst, während dein Arm behandelt wird... wir nennen diese Tropfen Leck mich am Ar... Tropfen ;). weil einem damit iwie alles egal ist ... zusätzlich wird dein Arm mit einer Spritze lokal betäubt... da merkst du nichts...  ist immer besser, als Vollnarkose... hat weniger Nebenwirkungen..

LG Saurier61

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hayvanman
18.12.2015, 00:49

Haha danke hab fast keine Angst mehr 😁😅

0
Kommentar von Plumpsbirne
18.12.2015, 01:20

@saurier Wie heißt eigentlich die Sch...egal Tablette die man im Kh vor einer OP bekommt? Ich habe manchmal Diazepam und Tavor bekommen wenn es mir nicht so gut ging und mir war dann meist echt alles ziemlich latte

0

Lokalanästhetikum

Bist zwar wach, aber spürst nichts. Keine Panik. 

Google das Wort bei Bedarf. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung, aber wenn am Arm etwas entfernt wird, würde ich dir zumindest ne lokale Narkose empfehlen. (das heißt: Dass dein Arm betäubt wird.) Aber, dass du irgendwelche Tropfen bekommst von denen du Müde wirst... Klingt eher nach nem schlechten Film wo sie dir deine Niere entfernen wollen, um sie auf dem Schwarzmarkt zu verkaufen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hayvanman
18.12.2015, 00:39

Haha ich hoffe nicht :D

0
Kommentar von leaaapi
18.12.2015, 01:49

Hahaha 😄

0

Was möchtest Du wissen?