Frage von YonaHinamori, 99

Hallo, ich weiß mir antwortet bestimmt niemand der ein Arzt ist und es ist alles nur auf Vermutung. Heute Abend werde ich auch noch einen Arzt aufsuchen. Aber i

Antwort
von BrokenMiind, 29

ich hatte auch mal urplötzlich .. nach 2 jahren ... auf meinem Tattoo n fetten ausschlag, hat gejuckt wie hulle, ging aber von allein weg.

vielleicht kommt das jucken noch vom Heilungsprozess?

und die Rötung .. hmmm ... bei mir wurde immer die stelle rot die durch den Rasierer gereizt wurde, und das ging auch ewig nich weg.

Antwort
von YonaHinamori, 25

Hier nochmal komplett Hallo, ich weiß mir antwortet bestimmt niemand der ein Arzt ist und es ist alles nur auf Vermutung. Heute Abend werde ich auch noch einen Arzt aufsuchen. Aber ich hab so ein mulmiges Gefühl, vllt kennt das ja jemand von euch und wenn man um Rat sucht geht es einem gleich besser ^^. Also vor ca 3 Wochen habe ich Nein tattoo stechen lassen. Seit ca Sonntag juckt es wie die Hölle und ist an einer Stelle total rot.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community