HallO ich wahr heute beim der meinte ichhabe eine Entzündung imKieferundhabe jetzt Antibiotika und gibt's noch andere Sachen dasweg zu bekommen Danke?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In einem Tag geht das auch mit einem Antibiotikum nicht weg, da musst Du ein wenig mehr Geduld haben. Du wirst schon in den nächsten drei Tagen eine Besserung verspüren, aber bitte das Antibiotikum die ganze verordnete Zeit hindurch nehmen und nicht vorher die Behandlung abbrechen! Sonst züchtest Du nur resistente Bakterien heran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Arzt Dir Antibiotika verordnet hat,dann ist das schon das beste! Hör auf selber rum zu doktern,nimm das Antibiotika wie verordnet und alles wird gut. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Frage muss man erst einmal auseinander klamüsern sonst weis man ja garnicht um was es geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme an Du warst beim Zahnarzt. Und wenn der eine Entzündung feststellt und Dir Antibiotika verschreibt, wird das seinen Grund haben. Also nimm das und zwar bis zum Ende der Packung. Willst Du das nicht, frag Deinen Arzt was er Dir noch empfehlen würde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Frage hast Du?

Du schilderst nur eine Therapie, mehr nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?