Frage von wichtiges, 47

hallo ich suche mir eine schildkröte und wollte wissen welche art leichter zu pflegen ist 1.Wasserschildkröte 2.Landschildkröte?

ich weis alles über zeit und verantwortung,nahrung.....

Antwort
von Sophia2008, 16

Ich selbst hatte Jahre lang Wasserschildkröten, aktuell halte ich seit einigen Jahren Jahren Griechische Landschildkröten. Ich finde Landschildkröten sher viel einfacher zu halten, aber es kommt ja immer drauf an, wo die eigenen Interessen und Stärken liegen. Bei Wasserschildkröten ist häufiger Wasserwechsel Pflicht, auch bei leistungsstarken Außenfiltern. Gerade bei Schmuckschildkröten kommt da ordentlich Wasser und somit Arbeit zusammen. Für mich hatte das einfach nichts mehr mit Spaß zu tun, denn als ich im Alter von 11 Jahren meine beiden gekauft hatte, konnte ich den Arbeitsaufwand nicht einschätzen. Trotzdem habe ich die beiden gepflegt und geliebt. Als ich sie umzugsbedingt abgeben musste (die Vermieter wollten das riesige Aquarium wegen Angst vor Wasserschäden nicht haben) habe ich nach einem Jahr Pause in einer neuen Wohnung Landschildkröten gekauft. Man hat dort auch sehr viel Arbeit, man muss den Papierkram pflegen, das Freigehege in Ordnung halten, die Winterstarre planen, vorbereiten und durchführen usw. Aber diese Arbeit macht mir Spaß, weil ich mich gerne im Garten aufhalte und dort werkel. 

Von der Nahrung her ist beides recht einfach. Bei Wwsserschildkröten kann man sowohl Trockenfutter (ohne Zusätze wie Weizen, Ei oder sowas) als auch Lebendfutter im Handel erwerben und einfach geben. Landschildkröten versorgen sich im Gehege selbst von den dort wachsenden Wildkräutern.

Je nach Art brauchen Land- und Wasserschildkröten eine Winterstarre, Verminderte Aktivitätsphase oder sind ganzjährig aktiv.

Von der Zeit her denke ich, dass man mit Landschildkröten weniger Zeit mit Arbeit verbringt. Das Aufwändigste ist die Errichtung des Geheges, aber wenn das erst einmal fertig ist, muss man nur noch Wasser wechseln und abends Kontrollgänge machen, damit man das Frühbeet für die Nacht verschließen kann.

http://www.landschildkroeten-haltung.com/


lg

Antwort
von Wuestenamazone, 28

Zoogeschäft oder Dehner mit Tierhaltung da bekommst du die richtige Beratung

Kommentar von Geochelone ,

Das ist ja eine völlig abwegige Antwort ! Der Zoohandel wird immer das empfehlen, was er gerade da hat und verkaufen kann. Fachkompetenz bezüglich Schildkröten gibt es da auch nicht. Wenn die etwas von europäischen Landschildkröten verstehen würden, würden sie diese Tiere nicht zur Weihnachtszeit anbieten. Denen geht es nur um Knete !

Antwort
von Rockygirl123, 29

Landschildkröten 👍🏼

Kommentar von Geochelone ,

Wie begründest du das ?

Kommentar von Rockygirl123 ,

Weil ich selber eine habe😁👍🏼 und die sind so einfach zu pflegen

Kommentar von Geochelone ,

Wenn du eine Schildkröte hast, dann hast du ja richtig viel Erfahrung und Vergleichsmöglichkeiten... :-(

Ich halte deine Aussage für falsch, weil man die Haltung von Land- und Wasserschildkröten nicht pauschalisieren kann ! Die Haltung einer europäischen Landschildkröte im Garten ist leicht. Die Haltung einer tropischen oder subtropischen Landschildkröte in der Wohnung schwierig. Dagegen ist die Haltung einer Europäischen Sumpfschildkröte im Gartenteich oder die Haltung einer Moschusschidlkröte im Aquarium leicht.

Kommentar von Rockygirl123 ,

Ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community