Frage von rabeaheumesser, 85

Ich suche einen bericht über einen Verkehrsunfall im Jahr 2009 - kann mir jemand helfen?

Der Unfall passierte in der Nähe von Ardagger oder so.. es geht um einen 35-jährigen Mann der im Winter, es war im Jänner, wegen einer Eisplatte mit dem Auto ausrutschte und gegen einen Baum fuhr!Ich bin heute 16 Jahre alt, damals war ich 9 und wusste nicht was passiert ist. Meine Mutter möchte nicht mit mir darüber reden. Der Mann der in diesem Monat den Unfall gehabt hatte, war mein Vater und heute möchte ich gerne wissen, was damals passiert ist. Deshalb suche ich den Bericht. Ich bitte um Hilfe!

Lg Rabea

Antwort
von Kreidler51, 26

Es könnte vielleicht diese sein:

Zu der tödlichen Kollision auf der B26 kam es in einer Doppelkurve
zwischen Saubersdorf (Bezirk Neunkirchen) und Weikersdorf (Bezirk Wiener
Neustadt), in der sich laut Polizei „regelmäßig schwere Unfällen
ereignen": Eine 24- Jährige
verlor aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über ihren Pkw. Der
Wagen geriet ins Schleudern und krachte frontal gegen einen
entgegenkommenden Pkw. Die beiden Fahrzeugen schlitterten über eine
Böschung in ein Feld.

Die 24- jährige Autofahrerin und ihr 36- jähriger Beifahrer wurden im Wrack eingeklemmt. Während der 36- Jährige noch an der Unfallstelle verstab, wurde die 24- Jährige wie der 54- jährige Lenker des zweiten Pkw mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Kommentar von Laurinchenx2015 ,

Nein das kann nicht sein. Der Vater war 35

Antwort
von Blackrose89, 51

http://www.ff-stefanshart.net/2009/01/24/verkehrsunfall-mit-menschenrettung/

Das ist das was ich jetzt dazu gefunden hab :) passt 100% du deiner Beschreibung

Kommentar von rabeaheumesser ,

dankeschön! das ist der richtige Bericht. ich bin jz sehr beruhigt :)

Kommentar von rabeaheumesser ,

glaubst du ich könnte einen krankhausbericht auch finden ? Oder wo er begraben wurde? Meine Mutter hat mich seit dem Tod meines Vater nie zu seinem Grab gebracht & sie hat mir auch nie erzählt wo er begraben wurde, als ich älter wurde. Das wäre auch noch sehr hilfreich :)

Kommentar von Blackrose89 ,

Ich denke dass du im Internet leider nicht herausfinden kannst, wo genau er begraben wurde. Du kannst aber in euer Einwohnermeldeamt höflich nachfragen, ob die es dir sagen können :)

Kommentar von rabeaheumesser ,

das ist ja das problem, mein papa und meine mutter wohnten getrennt.. und er wohnte ganz wo anders.. in einen dorf was zu amstetten gehörte.. und bei der beerdigung, war ich ganz klein und deshalb weiß ich heute nicht wo er begraben ist..

Kommentar von Blackrose89 ,

Das kannst du dann in dem Ort fragen, in dem dein Papa bis zu seinem Tod gelebt hat :)

Antwort
von Dickerchen123, 10

Hei

du kannst auf dem örtlichen STandesamt nachfragen, in dem Ort, an dem dein Vater zuletzt gewohnt hat. Vielleicht wirst du da fündig.

LG

Antwort
von Laurinchenx2015, 34

Datum stimmt im Januar vor 7 Jahren

Kommentar von rabeaheumesser ,

& ist auch der richtige! Danke :)

Kommentar von Laurinchenx2015 ,

Kein problem :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten