Frage von downhill123654, 27

Hallo ich suche ein freeride bike welches man neu bis 2000 euro bekommt?

Das ding ist, dass ich bald Geburtstag habe und mit downhill bzw. Freeride anfangen will. Ich bin 12 (werde 13) und habe nicht soo viel geld.deshalb will ich das bike gebraucht kaufen wenn möglich so um die 1000 euro oder weniger. Bikes die ich mir schon angeguckt habe sind: Ghost northshore, YT tues, scott voltage fr, haibike zone,cube hanzz. Außerdem gefällt mir das bergamont straitline gut. Wenn jmd ein tolles angebot findet wäre es nett den link reinzustellen, außerdem freue ich mich schon auf gute Vorschläge! Danke schonmal im voraus! :)

Expertenantwort
von downhillmaster, Community-Experte für Fahrrad, 17

Finger weg von Cube in dem Bereich, die Rahmen für DH / FR von denen taugen nichts, auch wenn die Marke ansonsten nicht schlecht ist. Beim Voltage die Gabel ist bissl mau, die Domain ist zwar aufm normalen Hometrail ganz ok, aber eben grad von der Dämpfung sehr spartanisch und spätestens im Park hat man da nicht mehr soviel Spaß mit. Gleiches gilt fürs Haibike und das Bergamont Straitine.

Das Ghost und das YT sind ordentlich, im Gebrauchtmarkt sind aber die Neupreise nicht wirklich relevant. Und aktuelle Bikes kriegst du da nicht für 1000€, in dem Preissegment bewegen sich eher ältere Modelle, die aber oftmals nicht schlechter sind.

Hier mal ein paar gute Bikes:

http://www.ebay.de/itm/Norco-Atomik-Baujahr-2007-grose-M-Freeride-Downhill-/1720...:g:i2wAAOSw3ydV1DzB

Muss ich bringen, fahre selber ein ähnliches Modell (2007 Norco Team DH) und der Rahmen ist einfach ne Wumme, saurobust und mit bissiger Geo, auf straffem Setup ein wirklich schnelles Gerät. Allerdings in der Luft etwas schwerfällig, wenns dir wirklich ums Tricksen in der Luft geht nicht umbedingt die richtige Wahl, wenn du schnell über Wurzeltreppen, Steinfelder und sonstwas drüberkommen willst, Bikeparks in richtig guten Zeiten ballern willst, da ist das super für.

http://www.ebay.de/itm/Mongoose-Bootr-apprentice-Mountainbike-Downhill-fullsuspe...:g:L0AAAOSw5VFWP4QX

Recht junges Rad, und Mongoose ist auch für gute Rahmen bekannt. Optisch natürlich ein Hingucker, und zieht auch gut ab. Grade in der Luft sehr verspielt, läd zum Tricksen ein.

http://www.ebay.de/itm/Specialized-Big-Hit-2-FSR-2010-Grose-S-Downhill-Freeride-...:g:9o4AAOSwys5WVuA0

Unkaputtbare Schleuder. Die Big Hit Reihe ist so robust, ich kenn Leute die noch welche von 2003 oder so fahren, und zwar deftig. Aber für Tricks braucht man schon viel Airtime, verspielt sind die Böke definitiv nicht.

Teiletechnisch natürlich alle drei brauchbar wenn in nem vernünftigen Zustand.



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten