Frage von amor770, 34

hallo ich suche berufe in finanzen könnt ihr mit paar berufe arten geben (berufart,und die passende firma)?

kann mir wer weiterhelfen

Antwort
von jsch1964, 3

Hallo, schön, dass Dich die Finanzwelt interessiert.

Leider ist es so, dass, wenn Dein Deutsch immer so schlecht ist, wie in Deiner Frage, Du Dich bei keinem großen Arbeitgeber (Banken, Versicherungen) zu bewerben brauchst, weil Du sowieso abgelehnt werden wirst.

Trotzdem hast Du gute Chancen in manchen Finanzvertrieben, bei denen Du möglicherweise Menschen in Deiner Muttersprache beraten kannst. Das wäre z.B. die DVAG oder Anwerber für Systeme wie MAP o.ä.

Auch als Tippgeber kannst Du bei entsprechenden Vermittlern und/oder Fnanzvertrieben ganz gut Geld verdienen. Dabei empfiehlst Du den jeweiligen Vermittler weiter und bekommst einen Teil der Provision ab.

Wenn Du fleißig bist, kannst Du Dir einen eigenen Strukturvertrieb aufbauen. Dafür brauchst Du kein gutes Deutsch.

Antwort
von wilees, 23

Ohne Deinen derzeitigen Schulabschluß zu kennen sind solche Aussagen mehr oder weniger sinnlos.

Auch würden Dir irgendwelche Firmennamen in Kiel wenig nutzen, wenn Du in Saarbrücken lebst.

Antwort
von synapse1947, 15

hi amor, zunächst wäre eine Option, dem Deutschunterricht aufmerksamer zu folgen, das würde Dir erheblich weiterhelfen. Ansonsten viel Erfolg wünscht synapse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten