Frage von hishighness, 14

Hallo, ich studiere Master Baubetrieb. Spielt die durchschnitt am Ende eine Rolle um ne Arbeit zu finden,oder ist nicht so wichtig,und man kann doch was finden?

Antwort
von Traveller24, 8

Ich denke mal Du meinst die Durchschnittsnote. Da fehlt ein Wort.

Die Ø-Note ist recht wichtig, denn anahnd derer wird oft ein Vorauswahl getroffen. Wenn Stellen ausgeschrieben werden, bekommen Unternehmen oft hunderte Bewerbungen, und da wird dann der einfachheit halber auch mal anhand der Noten durchsortiert und nur die x besten werden zu Gesprächen eingeladen bzw deren Unterlagen werden überhaupt genauer angesehen.

Antwort
von newcomer, 9

sollte es mehrere Bewerber um eine Stelle geben werden die Noten als Entscheidung mit herangezogen. Da es aber überall an Fach- und Führungskräften mangelt sehe ich durchaus beste Möglichkeiten was zu finden

Kommentar von newcomer ,

mach es einfach wie ich als ich meinen Elektrotechniker Titel hatte.
Fange in einer Firma als der an der du vor deinem Master warst falls es anders nicht klappen sollte.
Erst mal in einer Firma kannste dich dort schnell hocharbeiten und wenn dann entsprechende Stelle frei wird bist du der Mann der Stunde.
Bei dieser Firma lässt du dir ein qualifiziertes Arbeitszeugnis ausstellen. Mit diesen kannste dich dan wo anders bewerben wo dein "Master" Titel gesucht wird.
Ein qualifiziertes Arbeitszeugnis wird viel höher bewertet als die Noten des Master Studiums denn hier sieht man wirklich wie gut du im Beruf bist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community