Frage von stille1, 14

Ich studiere Chemie Ing. und muss sehr viele Kolloquien durcharbeiten. Wie ist eig. so ein Kolloquium? Was erwartet mich?

Würde mich sehr freuen.

Antwort
von Karl37, 3

Kolloquium kommt von dem lat. Colloquium was soviel wie ein Gespräch, Unterredung bedeutet. Ein Kolloquium besitzt keine feste Struktur wie z.B. ein Seminar.

Im höheren Semestern wird man an die selbständige Problemlösung verstärkt herangeführt. Dazu bearbeitet man eine Fragestellung, die in Kolloquien mit dem Tutor besprochen wird. Damit wird der Fortschritt dokumentiert und der Tutor kann ggf. falsche Gedankengänge korrigieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten