Frage von juliusknows, 57

Hallo, ich stinke selbst während des Duschens (ja mit Shampoo) immer unter dem Axeln (sonst nirgendswo) auch ohne Geschwitzt zu haben, was soll ich tun?

Antwort
von Hannibu, 26

Duschgel wechseln... Und die Wohnung ganz gut lüften, die Klamotten vielleicht mit anderem Waschmittel und Weichspüler waschen etc. Ich möchte dir keine schlechte Hygiene unterstellen, häufig haben Menschen auch einfach einen stärkeren Eigengeruch. Manchmal hilft aber auch eine Umstellung. Du könntest auch bei deiner Ernährung mal schauen, ob es da Zusammenhänge gibt.

Antwort
von Nordseefan, 26

Probiers mal mit Duschcreme /Duschlotion statt mit Shampoo

Antwort
von dandy100, 26

Da bildest Du Dir wohl ein, das ist ja nicht möglich

Kommentar von juliusknows ,

Ich glaube mir sicher zu sein dass nicht einzubilden

Kommentar von dandy100 ,

Wenn überhaupt dann nimmst Du höchstens Deinen Körpergeruch wahr, jeder Mensch hat ja einen Eigengeruch, aber Achselschweiß wahrzunehmen, der ja beim Duschen nicht vorhanden sein kann, ist nicht möglich, es sei denn Du hast Deine durchgeschwitzen Klamotten neben Dir liegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten