Frage von Dexter59, 25

Hallo, ich soll eine Reha machen und habe einen Graupapgei, gibt es Rehazentren wo mann Haustiere mitnehmen darf?

Antwort
von Konrad Huber, 3

Hallo Dexter59,

Sie schreiben:

ich soll eine Reha machen und habe einen Graupapgei, gibt es Rehazentren wo mann Haustiere mitnehmen darf?

Antwort:

Das ist in der Regel Ihr Privatvergnügen!

Warum sollte die Solidargemeinschaft, also die Beitrags- und Steuerzahler, auch noch die Kosten für die Versorgung Ihrer Tiere/Vögel tragen?

Allerdings gilt auch hier:

"Ausnahmen bestätigen die Regel!"

Fragen Sie bitte direkt in der zuständigen REHA-Einrichtung nach und vielleicht treffen Sie ja auf einen Vogelfreundlichen Entscheider, der ggf. ein Einsehen mit Ihnen und mit Ihrem Papagei hat!

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/253828/publica...

Auszug:

Beispiel:

Kann ich meinen Hund in die Reha mitnehmen?

Grundsätzlich sind Haustiere in den Reha-Einrichtungen nicht erlaubt. 

Ob im Einzelfall die Mitnahme von Haustieren gestattet wird, ist mit der Reha-Einrichtung zu klären.

Fazit:

Nachfragen in der REHA-Einrichtung kostet nichts!

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort
von turnmami, 15

Nein. Dann muss man sich eben einen Haustiersitter organisieren. Man kann nicht mit allen Haustieren in eine RehaKlinik!

Antwort
von Joschi2591, 6

nein, gibt es nicht

Für solche Fälle empfiehlt sich das Tierheim oder ein Nachbar oder ein Haussitter.

Antwort
von Gerneso, 10

Nein. Weder Mann noch Frau darf Haustiere mit in eine Reha-Klinik bringen.

Die machen dann Urlaub in einer Tierpension oder werden von Familie und Freunden Zuhause betreut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten