Frage von alihbr, 27

Hallo, ich sitze heute an dieser Frage fest, die ich für das Studium machen muss?

Ich komme einfach nicht weiter. Sitze jetzt schon den ganzen Tag daran und komme nicht weiter. Kann mir jemand helfen? Hier die Fragestellung:

Wieso messen Sie die niedrige Spannung am Kondensator, wenn die LED parallel dazu geschaltet ist? Belegen Sie ihre Antwort mit einer Rechnung.

Antwort
von kuku27, 27

Du hast eine Spannungsquelle und dann in Serie einen Widerstand (eventuell nur Innenwiderstand) und einen Kondensator. Wenn der Kondensator voll ist dann hat er einen beinahe unendlich hohen Widerstand und die gesamte Spannung liegt am Kondensator an. Es ja kein Stromfluß mehr. Hängst eine Led parallel dazu dann bestimmt das Verhältnis Ledwiderstand zu Vorwiderstand die Spannung an der Led Der Kondensator greift nur glättend ein wenn die Spannung schwankt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community