Frage von kidrauhlayse, 27

Hallo ich schreibe eine Latein Arbeit und verstehe das nicht wir hatten auch noch nie diese Aufgaben?

Also es geht um Adverbien und Adjektive Ich habe einen Satz als Übüng gefunden im Buch aber habe keine Ahnung wie das geht :Auctores(clarus)soll also clarus bilden narrant meine frage wie bilde ich jetzz clarus

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Grammatik, Latein, Schule, ..., 9

Wahrscheinlich fehlt hier ein bisschen. Wenn ich mir die Vokabeln angucke, haben wir
auctor              - der Autor
clarus, -a, -um - berühmt
narrare            - erzählen

Wenn wir noch bonus, -a, -um (gut) dazutun, könnten wir einen Satz bilden, der beides abdeckt:

Berühmte Autoren erzählen gut.

Schon aus der deutschen Grammatik sollte man wissen, dass die beiden Adjektive im Gebrauch verschieden auftreten. Die Frage nach "berühmt" ist "wie ist?" bzw. "wie sind die Autoren?" weil es mehrere sind. Die Antwort ist eine Eigenschaft: berühmt. Das Wort wird als Attribut (Beifügung) benutzt und muss sich in KNG nach den Autoren richten:

auctores clari - berühmte Autoren (Nominativ Plural Maskulinum)

Bei gut ist es anders. Hier wird ja nicht gesagt, die Autoren sind gut, sondern: sie erzählen gut. Frage: "wie erzählen sie?" Und wenn man so fragt (also mit dem Verb, antwortet ein so genanntes Adverb (Umstandswort), auch wenn es das gleiche ist wie das Adjektiv. Nur die Form ist anders. "bonus" hat ein unregelmäßiges Adverb: bene. Das wird dann nicht mehr dekliniert wie eben clarus. (Im Deutschen sind die Formen sehr schwer auseinanderzuhalten!)

bene narrant - erzählen gut

Daher heißt der ganze Satz:  Auctores clari bene narrant.

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Grammatik, Latein, Schule, 12

Soll das clarus nun ein Adverb oder ein Adjektiv werden?

Viellicht wäre es besser, wenn du ein Foto der Aufgabe hier mal einstellst...

LG
MCX

Antwort
von Rudolf36,

Wenn du einfach ohne Punkt und Komma Wörter aneinanderreihst, versteht man deine Frage nicht. 

So kann ich nur antworten: auctor clarus non es, non bene narras. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community