Frage von Baselbro, 49

Wie berechnet man den Durchmesser?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 29

Natürlich ist der Durchmesser das Doppelte des Radius.
d = 2 r

Ich vermute jedoch, dass du gemeint hast, wie man aus den anderen Formeln des Kreises den Radius ermitteln kann. Mit etwas Äquivalenzumformung kannst du dir die Formeln jeweils basteln, wenn du sie nicht auswendig behalten kannst. Die Grundformen für Umfang und Fläche musst du allerdings lernen:

Umfang    u        = 2 π r     | /2π
                u / 2π = r
                       r  = u / 2π

Fläche      A        = π r²       | /π
                 A / π   = r²          | √
              √(A / π)  = r
                       r    =  √(A / π)

Kommentar von JonasV ,

Kann ich dich fragen, wie du das Wurzelzeichen und das quadratzeichen reingepackt hast? Mich nervt das Wurzel(l) oder ^2 immer bei den Erklärungen. (Ich bin immer am Handy deswegen bin ich mit dem Quadrat unsicher)

Kommentar von Volens ,

Beim Handy wüsste ich auch keinen Weg, obwohl ausgesprochene Android-Experten vielleicht eine ähnliche Lösung hätten wie ich beim Computer:
ich habe im Background immer einen File offen, in dem die Zeichen stehen, und ich hole sie mir mit Cut&Paste in den jeweiligen Text hinein.

Ich selber vermeide es, mehr als 10 Zeichen lange Texte mit dem Smartfon zu schreiben.

² geht auf dem Handy mit ^ oder ** (alte Form). Etwas anderes weiß ich nicht.

Antwort
von Baselbro, 30

Die Antwort ist:

2 mal r

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten