Frage von Loris14273826, 31

Hallo, ich nun seit 2 wochen einen Schwiegermuttersitz und er sieht nicht gerade gesund aus?

Der Kaktus färbt sich an manchen Stellen hellgrün und es scheint als ob er auch ein bisschen kalkig wäre aber, ich gieße ihn nur mit Regenwasser und sonst ist er auch nicht mit Kalkwasser in berührung gekommen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von antnschnobe, Community-Experte für Pflanzen, 23

Könnten die weißen "kalkigen" Flecken Wollläuse sein?

Oder eine daraus entstandene Pilzerkrankung?

http://green-24.de/forum/weisse-flecken-auf-kaktus-t25257.html

Kommentar von Loris14273826 ,

Nein so wie auf dem Bild sieht das auch nicht aus es geht mir eher um das hellgrüne aber danke

Kommentar von antnschnobe ,

Bitte - doch: Kannst Du ein Bild einstellen?

Vielleicht lösen wir das Rätsel zusammen.

Kommentar von Loris14273826 ,

Es tut mir leid ich komme nicht ganz zu Recht dort steht das Bild darf nicht mehr als 2 MB Speicher haben

Kommentar von antnschnobe ,

Dann müßte es so gehen ->

Einen aussuchen, hochladen, und den Link hier einstellen:

https://www.google.de/?gws\_rd=ssl#q=kostenloser+bilderupload

Kommentar von Loris14273826 ,
Kommentar von antnschnobe ,

Irgendwas schiefgelaufen - kein Bild. ; )

Kommentar von Loris14273826 ,

Ach Mensch, ich habe leider im Moment nicht die Nerven es zu organisieren aber, mir ist aufgefallen dass es unten anfängt etwas schrumpelig zu werden was auf Fäule hinweisen könnte oder auf Wassermangel was ich mir eher weniger vorstellen könnte.

Kommentar von antnschnobe ,

: ))

Wenn Du Wassermangel ausschließen würdest - käme tatsächlich die Wurzelfäule ins Spiel.

Was Du tun kannst: Entsorgen oder radikal abschneiden:

http://www.kaktus-kakteen-sukkulenten.de/pflege_bei_krankheiten_und_schaedlingen...

Kommentar von Loris14273826 ,

Ich warte einfach mal ein bisschen ab mal schauen.

Danke für die schnelle und gute Hilfe

Kommentar von antnschnobe ,

Bitte, gerne.

Viel Glück Dir und dem Kaktus ; )

Kommentar von Loris14273826 ,

Ich bin mir nun ziemlich sicher es ist ein Sonnenbrand da es nur schrumpelig auf einer Seite ist wo die Sonne drauf gebrannt hat

Kommentar von antnschnobe ,

Na, dann toi-toi-toi für den Kaktus

und vielen Dank für's Sternchen : )

Antwort
von hauseltr, 29

Vielleicht giesst du ihn zu viel und er gibt so langsam den Geist auf. Stichwort: Wurzelfäule!

Kommentar von Loris14273826 ,

Nein das dachte ich anfangs auch aber, das ist wohl nicht der Fall

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten