Frage von niikki, 65

Hallo ich muss nächste woche zum zahnarzt bekomme eine feste spange der zahnarzt hat noch gar nichts wegen der festen spange gemacht was wird er tun?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Ocean2014, 15

Hallo Niki, Ich hatte selbst mal eine Spange und werde dir das mal grob erläutern was passiert wenn du eine Spange bekommst. Wenn der Arzt schon festgelegt hat das du eine bekommen wirst werden je auf die letzten Backenzähne (nicht die Weisheitszähne) Metallringe gedrückt/geklopft (darin wird der Draht befestigt/eingefädelt und leicht umgezogen sodass er nicht rausrutscht), dann kriegst du auf jeden Zahn (jenachdem ob du die klammer oben,unten oder auf beiden Seiten bekommst) der jeweiligen Reihe einen Breite (das sind knopfartige metallstücke) dann wir der Draht bei den Metallrahmen eingefädelt und in eine vorgesehene Vertiefung der Breitseite gelegt (ggf. Wird der Draht gekürzt) dann kommen kleine Gummibandartige ringe auf die brekits die den Draht befestigen. Und tadaaa da ist die Spange fertig :) Als tipp: Du wirst die ca die ersten 3-5 Tage nichts richtiges essen können weil die Spange alles unter Spannung setzt! Geeignet sind suppe, Gläschen falls du sie magst (ja die die für baby gedacht sind) und evtl. milchbrötchen

Kommentar von niikki ,

Danke😉 für die antwort

Antwort
von kotzi27, 18

Als erstes wlrd ein Abdruck deines kiefers erstellt mit Hilfe einer masse ähnlich wie knete die hart wird. Daraus schauen die halt wies am besten gemacht wird etc. Beim anbringen der festen Spange werden brackets (kleine Kunststoffteile) auf deine zähle geklebt und anschließend mit einem metalldraht verbunden. Dieser wird unter Spannung gesetzt und das könnte etwas drücken. Mehr ist das nicht und du solltest keine angst haben.

Kommentar von niikki ,

Danke für die Antowort😉

Antwort
von Kaninchenhelpi, 13

Der Zahnarzt kann das gar nicht s genau sagen er sagt dir dann ob du zum Kieferorthopäde gehen solltest und der kann das viel besser beurteilen ob du eine bekommst oder nicht

Antwort
von Ocean2014, 6

Das sollte jeweils breckit heißen wenn es nicht verständlich ist*

Antwort
von neveryourbabe, 18

Zuerst bekommst du Gummis zwischen die hinteren Zähne, damit du nicht solche Schmerzen beim befestigen von den Ringen hast, an denen die Drähte befestigt werden.
Nach ein paar tagen werden die dann raus gemacht und du bekommst die Spange.

Am Anfang tuts ziemlich weh! Aber nach einigen Tagen ist alles wieder gut!:)

Kommentar von niikki ,

Danke für deine Antwort😉

Antwort
von noctem77, 23

Erstmal einen Abdruck von deinem Kiefer.

Kommentar von Kaninchenhelpi ,

das macht doch der Kieferorthopädie oder? war auf jedenfalls bei mir so

Kommentar von noctem77 ,

Oh okay kann sein 🙈

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten