Hallo ich muss morgen eine Arbeit Nelson Mandela abgeben. ich habe eig alles allerdings finde ich nicht warum er aus der lebenslangen Haft entlassen wurde?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Südafrika wollte eine politische Entspannung erreichen - und auch die internationalen Wirtschaftssanktionen beendet haben.

http://www.wissen.de/endlich-frei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1989 gab es einen Wechsel an der Regierungsspitze in Südafrika und Frederik de Klerk wurde Präsident. Dieser war gegenüber seinem Vorgänger Botha stärker am Dialog mit der schwarzen Bevölkerung interessiert.

Daher entließ er den populären Nelson Mandela als Zeichen des Reformwillens aus der Haft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SimonLicht
13.06.2016, 21:04

Vielen Dank! :)

1
Kommentar von SimonLicht
13.06.2016, 21:31

Noch eine Frage: hatten die "Anhänger"  von Mandela auch Einfluss auf seine Entlassung ? Durch die Demos und Lieder etc.?

0

De Klerk, kein verbohrter Vertreter der weißen (burischen) Minderheit, sah nur diesen Ausweg aus der Krise: den Ausgleich mit der schwarzen Mehrheit in Südafrika.

Die Haftentlassung Mandelas war ein symbolischer Akt. Die Geschichte zeigte die Weisheit des Entschlusses von W. de Klerk.

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?