Frage von Rsm2906, 76

Hallo ich möchte mir z.B. zwei Radeon R9 Fury X kaufen, Prozessor Skylake, welches Mainboard hat die beste Crossfire Performance 16/16 8/8 oder doch andere CPU?

Kann Skylake i7600K und deren mainboards eine gute Performance beiten für Crossfire oder muss ich ein anderes mainboard nehmen bzw. ein anderen Chipsatz Prozessor Sockel, wie auch immer?

Antwort
von Rsm2906, 40

Wow ok super!! Und das ist Mainboard unabhängig, also klar Crossfire müssen sie unterstützen.

Meine beiden Optionen wären dann: http://www.mindfactory.de/product_info.php/Gigabyte-GA-Z170X-Gaming-7-Intel-Z170...

oder http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=5478#ov

was macht das zweite Mainboard so teuer nur dieser eine PCIe Anschluss mehr und 2 USB-Ports?

Ich hab gehört das der irgendeine technologie hat mit welcher man 16/16 laufen lassen kann aber ich habe auch ehrlichgesagt nicht ganz verstanden was diese leute diskutiert haben.

Expertenantwort
von SimonDimon, Community-Experte für PC, 44

Nein das musst du nicht. Wenn du die Fury X im dualcrossfiremodus laufen lassen willst ist Skylake perfekt... Der Z170er Chipsatz hat 20 PCIe lanes von Haus aus und der i7 6700k hat weitere 16 Stück. Somit kannst du beide Katen im x16 Betrieb laufen lassen und hast noch 4 Lanes für erweiterungskarten oder eine M.2 SSD.

LG :)

Antwort
von Sigggi89, 36

 das stimmt doch gar nicht

wenn du für jede karte 16 lanes haben willst dann nimm den 5930k (40 lanes)

der 5920k bietet nur 28 lanes und der 6700k 20

Kommentar von Rsm2906 ,

lohnt sich das kostentechnisch/performancetechnisch? Oder lieber 8/8 ?

Kommentar von Sigggi89 ,

würde mir eh keine 2x fury x kaufen weil denen später der vram ausgeht obwohl noch genug power da ist

naja weiß ja nicht wieso du dir zwei holen willst und was du vor hast aber wenn du eh schon soviel kohle über hast dann doch lieber gleich richtig machen

und mit nem ordentlichen kühler kriegste den 5930k auch auf min 4Ghz und die spiele werden ja auch mittlerweile immer mehr auf mehrkern optimiert (nicht zuletzt dank der konsolen, wobei da auch der verfluchte vram hunger her kommt -.-)

Kommentar von Rsm2906 ,

Ja du hast recht ich möchte eigentlich nicht sparen was die Hardware dieses Computers angeht, er soll aber relativ Zukunftssicher sein (Soweit man das von Technik überhaupt behaupten kann) Tendierst du eher zu 980ti SLI?

Sollten aber schon zwei sein weil ich auch viel render.

Kommentar von Sigggi89 ,

ja eher zwei 980ti da bei nvidias das microruckeln weniger stark sein soll als bei radeons

kann ja mal ein zusammenstellen wenn du magst? irgendwelche wünsche?

Kommentar von Sigggi89 ,

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

so könntest du es machen aber ist natürlich nen haufen kohle

Kommentar von Rsm2906 ,

Hey das setup sieht super aus! Ja das passt vom Preis her ist so ziemlich die Obergrenze, du hast keine Wasserkühlung etc wg. overclocking? und reicht das Netzteil aus für beide Grakas im Verbund?

Kommentar von Rsm2906 ,

Du hast was gemeint von wegen VRAM fressen, ist die R9 390X eine alternative? sind cirac 200 Euro günstiger und haben 8GB

Kommentar von Sigggi89 ,

bei ner wasserkühlung haste meist mehr lärm, mehr kosten und die bauteile werden nicht mitgekühlt (wobei die gehäuselüfter ja eh schon für wind sorgen)

aber du könntest dir auch anstelle des macho einfach den hier holen

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Noctua-NH-D14-Tower-Kuehler_632137.ht...

der kanns locker mit ner billigen wasserkühlung aufnehmen und ist dabei noch leiser und auch viel günstiger, der reicht auch für sehr starkes overclocking

das netzteil reicht auf jeden fall aus (pro gpu wenn du sie noch übertaktest ca 300watt, 250 reicht für den rest aus da du es eh nicht alles gleichzeitig zu 100% auslasten kannst und selbst dann verträgt das netzteil auch kurzfristig mehr)

Kommentar von Sigggi89 ,

wenn amd dann reichen auch 2x r9 390 ohne x aus (einfach bisschen übertakten) bei 2x r9 390X würde ich aber eventuell schon ein stärkeres netzteil nehmen da die karten dann durchaus 400watt ziehen pro stück

6GB VRAM reicht definitiv für alle aktuellen games in 1440p und 8x MSAA aus

damit kommste noch locker 2 -3jahre aus (dann musste eh aufs MSAA oder so verzichten wegen der leistung)


ps: das laufwerk kann nur lesen, keine dvds brennen falls das von interesse sein sollte

Kommentar von Sigggi89 ,

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

da die crucial ssd nicht mehr verfügbar war hier ein update mit einer samsung mit mlc speicher und ebenfalls pci-e

außerdem mit dvd brenner

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community