Frage von fischermann87, 44

Hallo Ich möchte mir ein Aquarium bauen mit ca 2500 x 500 x 1000 mm das sind ca 1250l Wasser hat jemand erfahrung?

Hallo Ich möchte mir ein Aquarium bauen mit ca 2500 x 500 x 1000 mm das sind ca 1250l Wasser . Ich dachte ich verwende ein 10mm floadglas (fensterglas) und verklebe es mit UV Kleber und versiegel es von innen mit aquariumsilikon. Meine Frage wird die Verbindung mit UV Kleber zu starr und ist ein 10 mm glas ok ? Oder habt ihr andere Vorschläge. Und Bauch ich in der Mitte noch streben ? Danke schon mal

Antwort
von Debby1, 16

Hallo,

Wenn Du das noch nie gemacht hast, würde ich die Finger davon lassen und lieber jemanden beauftragen der das gelernt hat. Wenn Du da einen kleinen Fehler gemacht hast, hast Du ein riesen großen Schaden in der Wohnung, wenn Du glück hast und das hält, kann es auch erst einige Tage später passieren das es undicht wird.

Antwort
von Grobbeldopp, 12

Du willst es hoffentlich 1m tief und 50 cm hoch machen, oder? Ist vielleicht etwas krass, besser 60cm hoch.

Umgekehrt ist ein optischer und statischer Albtraum. 

Antwort
von flylux, 29

Zum Glas kann ich dir nichts sagen, allerdings musst du einen sehr stabilen Ramen dazu bauen. Auch könnte das den Boden zu sehr belasten je nachdem in welchem Gebäude du wohnst. Immerhin sind das allein 1.25 Tonnen Wasser.

Kommentar von fischermann87 ,

Ich rechne mit insgesamt 2 tonnen also Wasser glas deko pumpe und etc ich wohne im EG ohne Keller 

Antwort
von flylux, 18

Dann dürfte das stabil genug sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten