Hallo, ich möchte meinen Netgear WLAN Router konfigurieren, aber ich weiß nicht wie. Wie kann ich den Router mit der dem Modem (von O2) verbinden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erst einmal brauchst du ein ganz normal RJ-45 Kabel(LAN-Kabel). Dieses steckst du in den WLAN-Router ein und auch in deinen Computer. Also du brauchst sogesehen eine direkte Verbindung vom PC zum WLAN Router.

Ist der WLAN Router noch in der Werkseinstellung hat er eine bestimmte IP Adresse. Diese steht meistens auch im Handbuch drin, meistens 192.168.1.XXX

Du brauchst demnach genau die selbe IP Range in deinem Computer. Sollte dein Netgear also z.B. 192.168.1.100 haben nimmst du die 101 am Ende. Das Subnetz sieht meistens folgendermaßen aus: 255.255.255.0 (/24)

Als Standardgateway stellst du erst einmal nichts ein. Sollte das nicht klappen nimm hier die IP Adresse von deinem Netgear.

Einstellen kannst du deine IP folgendermaßen:

Start->Systemsteuerung->Netzwerk&Freigabecenter->Adaptereinstellungen verwalten->LAN-Verbindung X

Rechtsklick auf diese LAN-Verbindung -> Eigenschaften -> Internetprotokoll version 4 -> Wie oben beschrieben die IP eintragen.

Danach kannst du höchstwahrscheinlich die IP-Adresse des Netgear Routers im Browser abrufen. Es sollte sich demnach eine Weboberfläche aufbauen.
Ab hier kann ich dir leider nicht mehr weiterhelfen, da jeder Router anders zu konfigurieren ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Netzwerkkabel des Modems kommt in den Internet-Port des Routers würde ich sagen. Gibt es dort einen solchen Port mit entsprechender Beschriftung? Steht doch bestimmt auch im Handbuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?