Frage von Leleloveforever, 27

Hallo, ich möchte meine Haare gerne mit Crep Papier färben hat jmd eine Idee wie oft Man die Haare waschen muss bis dies ganz raus ist?

Antwort
von kidsmom, 9

sieh mal, das habe ich dazu gefunden:
Antwort

von Tanjake, 27.11.2012

Na sicher geht das, man darf sich nur nicht auf die farbe des krepppapier verlassen. Aus Lila wird z.b. ein blau. wenn du ein intensives ergebniss haben möchtest. dann am besten haarsträhnen abteilen mit krepp ein wickeln. alufolie drum und warten. je länger um so dunkler. Ich habe die Haare im moment eher Pastell blau, wenn das ergebnis eher Pastell ähnlich ausfallen soll dann kannst du auch einfach das krepppapier nass machen und auf den zu färbenden haarteil drücken, so mach ich das wei ich nur die spitzen blau haben möchte. Willst du den ganzen Kopf farbig haben würde ich den Kopf ganz mit Krepppapier einwickeln. ruhig mehrfach dann nass machen und mit alufolie und altem Handtuch einwickel, aber vosichtig das gibt eine ziemliche Sauerei. Für den Anfang zum testen würde ich aber Empfehlen die jeweiligen farben an einer Haarsträhne oder nur an den Spitzen zu testen. Zu der haltbarkeit kann man sagen das es darauf ankommt wie lange man die farbe einwirken lässt. Pastellige Töne waschen sich schneller aus und ob man Conditioner oder Haarspülung verwendet, dann geht es auch schneller. Ansonsten hät das ganze so ca. 3-6 Haarwäschen.

www.helpster.de › Beauty & Styling › Haare färben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten