Frage von marcelll24, 29

Hallo ich möchte mall wissen ob mein Mainboard am3+ hat habe das ASUS M5A78L-M LE den möchte mir eine neue cpu Hollen den FX 8350?

aber ich weiß nicht ob das Mainboard den Sockel hat weil ich es gebraucht gekauft habe kann mir da jemand behilflich sein

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 10

Für das Mainboard ASUS M5A78L-M LE gilt diese Liste.

https://www.asus.com/de/Motherboards/M5A78LM_LE/HelpDesk_CPU/

Es gibt aber auch das ASUS M5A78L-M LE/USB3.    Falls du das USB3 nur nicht dazu geschrieben hast würde diese CPU Liste gelten.

https://www.asus.com/de/Motherboards/M5A78LM_LEUSB3/HelpDesk_CPU/

Antwort
von sgt119, 25

Ja hat den Sockel AM3+. Ist aber nur bis 95 Watt freigegeben, der FX 8350 läuft also nicht

Kommentar von marcelll24 ,

brauch Dan ein neues´Netzteil  oder 

Kommentar von Bounty1979 ,

Nee, das hilft auch nicht, wenn das Mainboard kein 125W-CPU verkraftet.

Kommentar von Bounty1979 ,

Ein FX 8300 würde gehen:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/AMD-FX-Series-FX-8300-8x-3-30GHz-So-A...

Oder ein 8370E, aber der lohnt sich nicht, ist deutlich teurer aber kaum besser.

Kommentar von marcelll24 ,

welche cpu würde dan gehen möchte schon eine gut von amd zum spielen halt auf mittel bis ultra meiner der den ich jetzt habe ist leider auch schon 4 jahre alt also muss was neues rein 

Kommentar von sgt119 ,

Nen guten Top-Blow Kühler sollte man auch dazu nehmen, die Spannungswandler sind ungekühlt

Antwort
von marcelll24, 23

den hier sind welche aber meiner den ich mir Hollen möchte der ja den Sockel am3+ hat steht bei Asus nicht mit dabei oder ist die Seite zu alt ?

Kommentar von Arethia ,

Weil der Sockel nur 95W hergibt, der Fx-8350 braucht aber 125W. Deswegen steht der nicht auf der Liste. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community