Hallo! Ich möchte euch fragen was man alles für den Beruf DJ braucht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geld, Talent, Glück, Beziehungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DJ wirst du heutzutage über das Internet. Einfach gute Musik machen, auf Plattformen wie Soundcloud oder YouTube Hörproben geben und eventuell auf iTunes verkaufen.

Als DJ hast du eigentlich nie wirklich eine feste Anstellung. Zumindest nicht als das, was heute darunter verstanden wird. Denn heutzutage ist der Ausdruck "DJ" beinahe mit dem einfachen Erstellen von Musik gleichzusetzen.

Für weder die eine noch die andere brauchst du einen Abschluss, kannst dich aber bei irgendwelchen Discotheken oder so bestimmt bewerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als guter DJ solltest Dich mit der Musik der letzten 40 Jahren auskennen, auch möglichst jede Stilrichtung. Ein Instrument zuspielen ist sicher kein Fehler, muss aber nicht unbedingt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DjTilDawn
08.10.2016, 08:33

Mit welcher Musik man sich auskennen sollte, hängt gewiss massiv davon ab, welche Art von Event man bedienen möchte. Für einen DJ, der nur in einem Club für EDM auflegen will, ist es sicher nicht nötig sich mit anderen Stilrichtungen auszukennen. Bereits ab einem 60. Geburtstag reichen hingegen auch die letzten 40 Jahre Musikgeschichte nicht mehr aus.

1

Den Beruf "DJ" gibt es offiziell gar nicht. Es gibt weder eine Ausbildung, noch ist der Begriff geschützt (leider!). Hier mehr dazu: http://www.dj-lexikon.info/mythos-und-realitaet.html

Welche Kenntnisse (in meinen Augen) Sinn machen, findest Du hier: http://www.dj-lexikon.info/voraussetzungen.html

Als DJ hat man in der Regel keinen festen Arbeitgeber. Deshalb kann man sich auch nicht bewerben. Man arbeitet immer als Selbständiger in Eigenregie und muss sich um Buchungen kümmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung