Frage von spiros, 33

Hallo ich möchte eine Eigentumswohnung kaufen mit Möbel Also Kaufpreis der wohnung 60000€+6000für Möbel. Die Grunderwerbssteuer wird von den 60000 bezahlt?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Mietrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von schleudermaxe, 4

... und wenn denn das Finanzamt dies glaubt, wird so verfügt, so meine Erlebnisse.

Viel Glück.

Antwort
von Krabatt, 9

Hallo, Natürlich zahlst Du nur auf die Kaufsumme der Wohnung Grunderwerbssteuer...unabhängig wie hoch der Kredit ist oder was Du sonst noch kaufst. Hier geht es alleine um den Grunderwerb der Wohnung .lg Bianca

Antwort
von wilees, 13

Wenn Du zwei von einander getrennte Verträge mchst - ja.

Kommentar von derhandkuss ,

Es ist nicht notwendig, zwei getrennte Verträge zu machen. Der Notar kann einen Vertrag ausarbeiten, in welchem er vermerkt, dass 60.000 € auf die Wohnung entfallen und 60.000 € auf das Mobiliar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten