Frage von GCH1312, 70

Hallo, ich mache jetzt schon 1 monat die Diät: morgens kein Eiweiß Abends keine Kohlenhydrate und tanze fast täglich zumba hilft das beim abnehmen?

Antwort
von Jobana, 28

Also Eiweiße gehen  immer also lieber morgens Ei statt Müsli könnte sich helfen:)

Antwort
von Kleckerfrau, 48

Bewegung ist immer gut.

Antwort
von moopel, 35

Ja das wird dir helfen :) kommt aber auch drauf an, wie viele Kalorien du pro Mahlzeit ist und was du Mittags ist. Zudem auch, was du genau ist. Es gibt immer gute und schlechte Sachen zu essen. Aber da du von einer Diät sprichst, gehe ich mal von ausgewogener Ernährung aus. Zudem wie lange du Zumba machst, 2 min sind da nicht viel, 2 Stunden vielleicht auch schon zu viel :)

Wenn du das schon 1 Monat machst, dann solltest du auch eine Veränderung schon merken. Die Waage wird vielleicht nicht so schnell sinken, da Muskeln mehr wiegen als Fett. Mit Zumba wirst du ja reichlich trainieren und Fett zu Muskeln umwandeln. Aber es sollte alles schon straffer sein und auch insgesamt dünne ;)

Antwort
von TheApfeluhr, 36

Kommt auf deine Kalorienbilanz an. Verbrennst du mehr als du aufnimmst dann ja

Kommentar von GCH1312 ,

Ich habe die app yazio wo ich meine Kalorien zähle. Danke für das  Kommentar und den rat

Antwort
von NoRealist, 46

Diäten ist ziemlich schlecht für den Körper.Danach wirst du wieder dick.

Man kann essen, was man will.Du solltest nur eine kleine Portion (1Teller), 2-3Liter Wasser trinken und viel Bewegung.

Kommentar von gadus ,

Sei doch Realist.Wenn Jemand eine Diaet machen will,lass ihn bitte.Du solltest beantwoten,was gefragt ist oder es sein lassen.  LG  gadus

Kommentar von NoRealist ,

Ich habe nur die Wahrheit gesagt. Ich lasse sie/er auch. Ist doch nicht mein Problem, wenn sie/er Kalorien zählt, was absolut nix bringt.Bis halt schlecht informiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten