Frage von Skinicus, 8

Hallo ich mache bald ein Grundtest ( Berufs Findung ) in Friedehorst Bremen weis einer was da so vor kommt?

ich mache bald einen Grundtest in Friedehorst ich möchte gerne wissen was da so alles Tran kommt, wenn einer was weiß bitte ich um eine Antwort.

Antwort
von Kallahariiiiii, 8

Der Sinn eines Berufseignungstest (ich nehme an, dass das so etwas ist) ist doch, herauszufinden welcher Job einem liegen könnte.
Wenn du nun anfängst dich darauf vorzubereiten, verfälscht das gegebenenfalls das Ergebnis wodurch du den Test auch gleich sein lassen kannst. Des Weiteren gibt es bei solchen Tests kein richtig oder falsch, sondern am Ende nur eine Empfehlung in welcher Richtung dein späterer Beruf liegen könnte. Wenn du möchtest, dass ein bestimmtes Ergebnis dabei raus kommt, hast du deinen Wunsch-Beruf ja schon gefunden. In den meisten Fällen ist es dann auch empfehlenswert diesen Wunsch-Beruf anzustreben, anstatt sich auf so einen Test zu verlassen.

Antwort
von nvs83, 6

Es ist kein Test, in dem Du bewertet wirst. Es gibt keine richtigen und falschen Antworten. Du bekommst Fragen darüber gestellt, was für Hobbiers Du hast, für welche Schulfächer Du dich interessiert oder was dir sonst so Spaß macht.

Bastelst Du Hobbymäßig gerne an PCs, dein Lieblingsfach ist Informatik, usw. wird der Test für dich eine Empfehlung wie Informatiker ausgeben (nur mal so als Beispiel)

Also es ist rein dafür da, um zu schauen, welcher Beruf am Besten zu deinem Wissen (mit ner 6 in Chemie wirst Du nie Apotheker) und deinen Interessen passt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten