Frage von nyukichan285, 63

Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Dürfen Lehrer ein Zeugnis ohne Noten ausstellen?

Hallo, ich hab folgendes Problem , ich habe letztes Jahr eine nicht besonders tolle Schule besucht und wurde da ziemlich heftig von Mitschülern und Lehrern gemobbt. Auf jeden Fall wegen des Mobbings wurde ich immer öfter Krank und wollte nicht mehr zur Schule weswegen ich auch über 200 Fehlstunden habe aber keine davon unentschuldigt ist. Nach dem ich mein Zeugnis erhalten habe (9.Klasse) war ich sehr geschockt den dort standen keine Noten nur Striche. Ich habe erst Gedacht das sei ein Witz oder so etwas. Auf jeden Fall bin ich dann nachhause und habe bemerkt das es eigentlich nicht sein kann das ich keine Noten auf meinem Zeugnis stehen habe. Ich habe in jedem Fach außer Chemie und Biologie 6 Arbeiten geschrieben und eigentlich sollte dies reichen um ein vollständiges Zeugnis zu bekommen. Meiner Meinung nach. Danach erhielt ich den Brief von meiner neuen Schule das ich aufgenommen wurde für die 10. Klasse doch als ich am ersten Schultag da war wurde ich aus der Schule geschmissen da mein Zeugnis nicht reicht. Mir war es unendlich Peinlich in die Klasse zu maschieren und die Bücher und alles wieder abzugeben und wieder zu gehen.

Darf eine Schule mit so vielen Arbeiten mir keine Noten aufs Zeugnis schreiben? Kann mich eine Schule einfach so verweisen von dort obwohl ich Schulpflicht habe ?

Der Name der Schule bleibt Anonyme aus gründen **

Antwort
von Midgarden, 35

Wenn Du nicht im Einzugsbereich einer Schule wohnst, braucht sie Dich nicht aufzunehmen.

Natürlich kannst Du aus einzelnen Arbeiten nicht die Noten für das ganze Halbjahr ziehen, denn dieses wird bewertet und nicht einzelne Leistungen.

Klär das mit Deinem zuständigen Schulamt - hier kann das niemand lösen

Kommentar von nyukichan285 ,

Ja das schulamt hat keine Zeit da diese 30 Schüler unterbringen müssen :/

aber ich habe ja nicht nur arbeiten geschrieben ja ich war oft nicht da aber ich habe nach dem halbjahr nur 1 woche gefehlt also wie kann das sein das sie mich dann gar nicht benoten ... ich meine einer hatte über 300 fehlstunden musste wiederholen bekam aber ein Zeugnis mit Noten

Kommentar von Midgarden ,

Hmm - nur eine Woche gefehlt, aber 200 Fehlstunden? Das paßt nicht, es sei denn, die 200 Stunden waren wegen Krankheit entschuldigt ...

Dann frag doch in der Schule nach, ob das Sekretariat einen Fehler gemacht hat oder wende Dich an die "obere Schulbehörde", also das Kultusministerium

Kommentar von nyukichan285 ,

Nein ich hatte im 2 Schuljahr eine Woche gefehlt 

Kommentar von niccki0206 ,

sie war entweder von mir oder dem arzt entschuldigt, es gibt KEIN unentschuldiges fehlen

Kommentar von Midgarden ,

"Sie"? Dann haben also Vater oder Mutter gepostet, aber warum laßt Ihr dann nicht gleich die Hosen runter und veräppelt die Community?

Kommentar von niccki0206 ,

öhm, nein ich lese nur mit als mama, sie hat das schon selber gepostet, und es entspricht der tatsache!!

Antwort
von reverse95, 29

Hi,

natürlich darf dir deine Schule ein Zeugnis ohne Noten ausstellen - das muss sie sogar, wenn du so häufig gefehlt hast.

Eine Arbeit in jedem Fach reicht NICHT aus, um eine Endnote festzulegen. Diese eine Arbeit sagt nichts über deine Leistungen aus, das Schuljahr geht immerhin ziemlich lange und der Lehrplan hält viele Unterrichtsthemen bereit. Hier waren deine Leistungen schlichtweg nicht feststellbar, das Ergebnis ist ein Zeugnis ohne Noten ...

Dass dich deine Schule gleich rausgeschmissen hat, wundert mich. Normalweise wiederholt man in so einem Fall einfach die Klasse. Hier solltest du nochmal nachfragen.

Vielleicht ist es aber gar keine so schlechte Idee, einen Neuanfang auf einer anderen Schule zu wagen.

Kommentar von nyukichan285 ,

Ich habe mich ja auf einer anderen schule angemeldet und als ich da war 2 schulstunden wurde ich dort rausgeschmissen und ich soll mir eine neue schule suchen ... mal wieder .... ja ich habe oft gefehlt aber ich habe jede Arbeit nachgeschrieben ausserdem ... hab ich oft deswegen referate oder sonstiges zur notenaufbesserung getan ich hatte allerdings auch nur eine 5 in den Hauptfächern

Kommentar von reverse95 ,

Okay ...

Leider fehlen dir, wenn du so lange nicht zur Schule kommst, auch die mündlichen Leistungen. Deine Epochal- und Verhaltensnote kann nicht festgestellt werden.

Was deinen Schulrausschmiss betrifft, solltest du nachhaken! Aber wie ist es denn im Augenblick - stehst du gerade ohne Schulplatz da?

Kommentar von niccki0206 ,

genau, sie ist zuhause, muss nun warten was das schulamt macht :(

Kommentar von nyukichan285 ,

Ja ich war ja heute an der neun schule und da ich kein Zeugnis habe bzw . ein Zeugnis ohne Noten haben sie mich gebeten nach einer anderen schule zu suchen

Kommentar von reverse95 ,

Alles klar. Dann wende dich an's Schulamt. Es kann nicht sein, dass dich jede Schule abweist, nur weil du einige Zeit (entschuldigt!) gefehlt hast. Immerhin bist du schulpflichtig.

Kommentar von niccki0206 ,

Richtig, denn ich sehe das alles sehr seltsam, vor allen da andere schulen nun auch über die sache bescheid weiss, nachdem wir heute andere schulen angerufen habe.

Kommentar von reverse95 ,

Ah, ihr kennt euch? :D

Kommentar von nyukichan285 ,

Das stimmt aber eine schule kann mich nicht einfach so wegschicken oder ?

Kommentar von reverse95 ,

Einfach so nicht. Aber hier aus der Ferne kann man das nicht genau beurteilen, ich bin da auch kein Rechtsexperte.

Aber das ganze klingt schon sehr seltsam. Wie gesagt: Schildere die Sache dem Schulamt, auf jeden Fall auch mit Hilfe deiner Eltern!

Kommentar von niccki0206 ,

mama liest mit :)

Kommentar von reverse95 ,

Das ist manchmal 'ne gute Idee. :)

Antwort
von niccki0206, 15

sie hat in jeden Fach ca 6 Noten, des weiteren hat sie ein halbjahres zeugnis, und im zweiten halben jahr viel weniger fehlstunden

Antwort
von Merlin19, 23

Musst du an der Schule nachfragen und sonst beim Kultusministerium beschweren

Antwort
von CAPTAlN, 17

Das nennt sich dann "nicht beurteilt". Wie sollen die dir denn Noten geben, wenn du nie da bist? Sie dürfen dich ja auch nicht nur aufgrund der Arbeiten benoten

Kommentar von nyukichan285 ,

Ich habe ja auch anderes getan hab protokolle abgegeben extra sachen geleistet und war auch im Förder unterricht dort und müsste eig. eine 4 in dem Fach haben aber hab keine einzige Note

Kommentar von CAPTAlN ,

Tja dann weiß ich auch nicht was da los ist. Wende dich an eine höhere Stelle.

Antwort
von 1900minga, 16

Hast du nicht mit der Schulleitung gesprochen?

Kommentar von niccki0206 ,

das schulamt ist nun eingeschaltet, eine andere schüleren mit weit mehr fehlstunden und schlechteren noten, wurde in die nächste klasse versetzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten