Frage von maria131415, 24

hallo ich heiße maria und möchte gerne notfallsanitäter/rettungsassistenin wenden und meine frage ist kann man das auch mit einem abi von 3,0 machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LiselotteHerz, 17

Da die Grundvoraussetzung die Mittlere Reife ist, solltest Du mit einem Abitur, auch wenn es mit einer "3" abgeschlossen wurde, keine allzu großen Probleme haben. Bewirb Dich doch einfach mal, zum Rettungssanitäter/in bilden aus: Johanniter und Malteser-Hilfsdienst sowie das DRK

http://www.johanniter.de/kurse/beruf-und-einsatz/johanniter-bildungsstaetten/jat...

Die Ausbildung dauert 3 Jahre, ein Freund meines Sohnes macht das zur Zeit. lg Lilo

Antwort
von diroda, 5

Null Problemo. Einfach bewerben. Du muß körperlich fit und kräftig sein. Regelmäßig 50 Kg oder mehr schleppen. Das kannst du trainieren.

Antwort
von Alsterstern, 24

Erst einmal sage ich: warum nicht. Dann ist es aber so, dass man sich mal so die Stellenausschreibungen ansehen muss. Da steht ganz oft: Voraussetzungen...hast Du das mal gemacht?

Antwort
von Maikiboy29, 10

Dafür reicht auch ein gewöhnlicher Realschulabschluß.

Antwort
von SchwarzerFelix, 15

Gibts bei euch keine Berufsberater? die können dir jede frage beantworten. 

Antwort
von lohne, 19

Das dürfte kein Problem sein!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community