Frage von pepsilight11, 65

Hallo, ich hatte einen Riester über einen Makler abgeschlossen und der Makler kündigt nun den Maklervertrag. Was bedeutet das für mich?

Ich hatte den Vertrag mehrere Jahre beitragsfrei gestellt. Welche Konsequenzen hat das jetzt für mich? Danke für die Antworten

Antwort
von RudiRatlos67, 33

Das Du zur Zeit selbst alle Vertragsfragen mit der Versicherung klären musst.  Du hast aber die Möglichkeit den versicher um eine Aussendienst Betreuung zu bitten oder Dir jemanden der Versicherung zu suchen , Du wirst dann von einem gebundenen Vermittler der Gesellschaft betreut oder Du bittest einen anderen Makler den Vertrag zu betreuen. Du hast nun zumindest alle Fäden in der Hand

Antwort
von Samy795, 20

Der Vertrag besteht nach wie vor, Du hast lediglich keinen Betreuer mehr vor Ort und kannst alles direkt über die Versicherung klären.
Ist der Vertrag ohnehin beitragsfrei gestellt, ist das idR überhaupt kein Problem.

Antwort
von kevin1905, 29

Der Makler betreut diesen nicht mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community