hallo ich hatte eine frage brauche ich ein uni abschluss für LFT, UM PİLOT ZU WERDEN BEİ DER LUFTHANSA?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, nur gute Deutschkenntnisse - und da scheint es noch Nachholbedarf zu geben. 

Und Dein Defizit in der Informationsbeschaffung solltest Du auch abstellen, denn alles, was Du wissen willst und musst, steht auf den entsprechenden Seiten der LH. 

Der LFT ist der Abschluss nämlich egal; sie bildet ja nur aus. Die entsprechenden Vorgaben werden von LH gemacht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flydream
02.02.2016, 15:39

Ja kann sein das ich nicht mehr gut bin mit meinem Deutschkentnissen . Aber bin Ausgewandert und wohne seit 9 Jahren in Istanbul  und Studiere gerade als Wirtschaftsingenieur. Kann nicht bei der Turkish Airlines anfangen brauche Abi Abschluss und muss Turkischer Staatsangehorigkeit haben . Ohne mein abi abschluss wollte ich fragen ob ich bei der LFT anfagen kann 👍🏻

0
Kommentar von flydream
02.02.2016, 16:02

Hast recht ich Ruf einfach mal an. Hab mich bei der seite LFT erkundigt. wollte trozdem mal nur fragen 😅 danke trozdem ✋🏻👍🏻

0

Am besten rufst du da bei der Lufthansa an, die sagen dir genau welche Voraussetzungen du brauchst um bei ihnen Pilot zu werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ramay1418
02.02.2016, 15:23

Da braucht man nicht anrufen und zwar aus 2 Gründen: 

1) findet bei LH für die nächsten Jahre keine Ausbildung statt bzw. werden die sich noch im Holding befindlichen "Rookies" bevorzugt 

2) gibt es die nötigen Infos auf der entsprechenden Bewerberseite jeder Airline. Da ist eine Frage hier bei GF nur ein Zeichen des Nichtkönnens in der Informationsbeschaffung, denn was können wir besser wissen und erzählen als die entsprechende Airline selbst? 

2

Auf alle Fälle braucht man ein gutes Abi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ramay1418
02.02.2016, 15:35

Hi, da gibt es zwei Denkfehler: 

1) spielt die Note keine Rolle, ein "gutes" Abitur (was auch immer das sein soll) ist nicht erforderlich. 

2) wird zwar die "allgemeine Hochschulreife" verlangt. Das ist aber etwas ganz anderes als nur ein Zettel von einem deutschen Gymnasium, es kann sich auch z. B. um einen Meisterbrief mit der Berechtigung zum Hochschulstudium handeln. 

Für die wirklich Interessierten Fragesteller - und Antwortgeber - steht das aber auf der LH-Seite zum Nachlesen. 

1
Kommentar von Pilotflying
03.02.2016, 11:47

..und wo hast Du diese Aussage,  die so nicht stimmt, her?

0
Kommentar von aribaole
03.02.2016, 13:20

Er ist ein Superschlaumi! Er sollte mal zur Verkehrsfliegerschule der LH in Bremen gehen, um sich RICHTIG zu Erkundigen.

0