Frage von timseh12345, 19

Hallo ich halte am Montag eine Debatte mit dem Thema "Religionsunterricht an Schulen" ?

(m/12)Ich bin in Team pro als Pro 2(also die erste Eröffnungsrede kommt von meinem Patner dann von Contra 1 und dann von mir) und muss damit mit meiner Eröffnungsrede auf die von Contra 1 eingehen; jedoch weis ich nicht richtig wie ich das anstellen soll, da ich auch noch Argumente für Religionsunterricht bringen muss, hat jemand einen Tipp oder einen Vorschlag?Ich bedanke mich im Voraus!

Antwort
von DesbaTop, 12

Du kannst nur auf die Argumente eingehen, wenn du das Thema verstanden und dich damit auseinander gesetzt hast.

Pro ist z.B. dass der Religionsunterricht auch wichtige soziale Aspekte beibringt (10 Gebote sind, ob gläubig oder nicht, in jeden Fall sinnvoll)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten