Frage von mxrxxvx, 57

hallo ich hätte mal eine frage und zwar es geht um ein zungen piercing (oder auch tongue piercing genannt) ich bin nämlich schon lange daran interessiert?

Also ist so ich bin halt an einen zungen piercing interessiert und das schon seit richtig lange. Ich hab mich auch sehr viel darüber informiert wie es abläuft usw. und natürlich weiß ich das es schon gefährlich sein kann, aber Ich finde ihn toll.

Es muss ja nicht jeden gefallen. Ich finde ein zungen piercing ist so eine sache man hat ihn aber man sieht ihn nicht immer und beschädigt auch nicht so den gesicht, weil es versteckt ist. (also das ist ja nur meine meinung.) Meine eigentliche frage war...

Im internet steht viel darüber das sich es manche menschen nicht machen können, weil man dieses bändchen unter der zunge (KA wie es heißt) zu kurz oder zu lang sei; aber leider ich hab keine weitere infos gefunden was stimmt nun zu lang zu kurz kann es mir jmd erklären?

und in welche fällen kann man sich noch keins machen?

(wenn es geht bitte mit einem bild beschreiben also wie die zunge von unten sein sollte um sich ein zungen piercing zu machen, Danke)

  • Sorry, für meine grammatik- und Rechtschreibfehler.

Danke im voraus :)

Antwort
von BrightSunrise, 41

Lass dich doch einfach von einem Piercer beraten, der wird dir schon sagen können, ob es geht oder eben nicht.

Grüße

Antwort
von Schocileo, 15

Ja, das Zungenbändchen kann so "geformt" sein, dass dir von einem Zungenpiercing abgeraten wird. Dafür solltest du am besten zum Piercer gehen, damit der sich das anschauen kann.

Antwort
von MonaLisa557, 28

Das sollte der Piercer dir sagen können. Ein guter Piercer sagt dir denn das. Infoemier dich über freunde oder so.

Antwort
von Pennygirl98, 24

Ich würde auch sagen lass dich von einem piercer beraten.:)
Aber ich glaube was du meinst ist, dass es bei manchen so ist das durch die zunge ne sehne verläuft und man den piercing dann nicht stechen kann. Vor dem stechen wird mit einer lampe durch die zunge geleuchtet um zu sehen ob da eine ist.
Ich hoffe, dass es das war was du meintest und ich dir helfen konnte :)

Antwort
von sunnyhyde, 27

geh doch einfach mal zu einem piercer und lass dich beraten.ich geh mal davon aus das du volljährig bist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community