Frage von DieterMuc, 27

Hallo! Ich hätte gern in einer Formel eine Zeile addiert. Also z.B. a1+3, wobei ich als Lösung das Ergebnis der Zelle a4 möchte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Oubyi, Community-Experte für Excel, 22

Ich hätte Dich eher so verstanden:
=INDIREKT("A"& ZEILE(A1)+3)
Vielleicht solltest Du das nochmal genauer erklären

Kommentar von Oubyi ,

Danke fürs

Expertenantwort
von Ninombre, Community-Experte für Excel, 27

Ist das so gemeint, dass sich A4 aus A 1+3 ergibt?

Dann wäre es mit INDIREKT zu lösen: =INDIREKT("A"&1+3)

Damit kann man ggf. auch weiterrechnen, bspw.
=INDIREKT("A"&1+3)/3

Kommentar von DieterMuc ,

Danke für deine Antwort. Muss noch ein bisschen probieren, da die Zeilennummer von a1 variabel, als beim kopieren a1-a10, sein soll.

Nochmals vielen Dank für die schnelle Hilfe              DieterMuc

Kommentar von Ninombre ,

Wenn sich die 1 automatisch erhöhen soll, wenn Du die Formel in einer andere Zeile oder Spalte ziehst bzw. kopierst, kannst Du  da ZEILE oder SPALTE einbauen

=INDIREKT("A"&ZEILE(A1)+3) bzw. =indirekt("A"&Spalte(a1)+1)
Das A1 erhöht sich dann automatisch auf A2, A3...

Kommentar von Oubyi ,

DH!
Hat sich mit meiner Antwort überschnitten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten