Hallo, Ich hätte eine Frage hat jemand Erfahrung mit Einstellungsteste für Verwaltungsfachangestellte, wollte nur mal so grob wissen was ungefähr dran kommt ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hab letztes Jahr 4 Stück gemacht :)
Einer am Computer und die restlichen 3 auf Papier. Du brauchst vermutlich etwas geschichtliches Grundwissen(Weltkrieg,DDR etc.), Grundwissen zur Politik (Bundeskanzler, Regierung), möglicherweise auch etwas zu den aktuellen Themen in den Nachrichten (kommt allerdings auch oft in VorstellungsGESPRÄCHEN) dran. Dann solltest du evtl. auch noch etwas über die Einrichtung/Kommune wissen z.B. wer Bürgermeister/Landrat oder was auch immer ist, was es so für Abteilungen/Ämter gibt und noch ein kleines bisschen logisch denken können bzw. mit Mathegrundwissen vertraut sein!
Zu guter letzt wäre noch Rechtschreibung etwas interessant, oft kommt ein Diktat oder ein kleiner Aufsatz dran. Dennoch musst du dich eher allgemein vorbereiten da man nie weiß wie die Verwaltungen ihre Tests aufbauen und durchführen.
Wünsch dir viel Glück!🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo, als "alter verwaltungsfachwirt": du solltest auf jeden fall das zeit geschehen verfolgen, wissen wer bundeskanzler ist, wer bundespräsident. welche bundesländer gibt es. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung