hallo ich hätte da eine frage kennt jemand Lyon-Finanz GmbH?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Bitte aufpassen, JA NICHTS UNTERSCHREIBEN! Mittlerweile findet man über die Lyon Finanz eh schon eine Menge im Internet - leider nichts Gutes. Vor allem junge und gutgläubige Menschen, die dringend Geld brauchen und auf der Suche nach einem raschen und unbürokratisch zu bekommenden Kredit sind, landen bei der Lyon Finanz die vor gibt einen Kredit zu gewähren. TUN SIE ABER NICHT! HIER GIBT ES KEINEN KREDIT. Sie bieten eine "Finanzsanierung" an. Das heißt - hier bekommt der Kunde kein Geld geliehen sondern soll unterstützt werden seine finanzielle Situation zu sanieren. ES IST KEINE KREDITVERMITTLUNG! Sobald man unterschrieben hat und vielleicht auch noch angekreuzt, dass die Lyon Finanz sofort tätig werden soll, sitzt man auch schon in der Falle. Es kommt eine eingeschriebene Sendung, für die man eine Menge Geld zahlen muss. Bei einer Finanzanierung in der Höhe von EUR 15.000 sind es aktuell z.B. 487,50 EUR! Zahlt man diese Gebühr, erhält man genau nichts... außer den Originalvertrag zurück und vielleicht "gute Ratschläge", die man eh nicht braucht. LEIDER IST DIE FIRMA ZU 100% UNSERIÖS! Wenn man versucht aus dem Vertrag aus zu steigen und schreiben an die Firma übermittelt, egal ob per Mail oder per Post, reagiert die Lyon Finanz einfach nicht. Überhaupt sollte man jegliches Rücktrittsschreiben aus dem Vertrag etc. NUR EINGESCHRIEBEN per Post senden und den Nachweis der Sendung gut aufheben.
Ist man der Firma erst mal auf den Leim gegangen, gibt es z.B. im Internet auch einen Anwalt zu finden, der sich auf die Fälle der Lyon Finanz spezialisiert hat und gegen Bezahlung einer Pauschalgebühr die Bearbeitung der Fälle übernimmt. Aber besser ist natürlich von Anfang an:

FINGER WEG WEIL ABZOCKE!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kjeld34
07.01.2017, 16:10

VOLLKOMMEN RICHTIG SO HABE AUCH BEI KREDIT PROFIS WO GEWORBEN WIRD ALLES KOSTENLOS ANFRAGE GESTELLT UN WAS KOMMT PER EMAIL EINE ZUSAGE KOMMT KOMISCHER WEISER SPÄTER AN ALS DIE ZUSAGE VON DER LYON GMBH DAZU DER SCHÖNE HINWEIS NIRGENDS WO ANDERS ZU FRAGEN TOLL DANN KAMM BRIEF UN SOFORT ZUM ANWALT DER RAT WAR NICTS UNTERSCHREIBEN WIERRUFEN MIT VORGEFERTIGTEN SCHREIBEN GIBTS BEI ANWALT NET:DE DANN ZUR POST UND EINSCHREIBEN MIT EINWURFNACHWEIS WEGSCHICKEN

0

Ich habe keine persönlichen Erfahrungen.

Aber die Webseite ist immer ein guter erster Anlaufpunkt.

Als erstes Impressum checken: Wenn nur ein Postfach eingegeben ist, dann Finger weg.

Auf der einen Webseite gibt es überhaupt kein Impressum! Auf einer anderen Webseite schon. Sehr seltsam, dass die gleiche Firma mehrere Webseiten betreibt.

[...]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kjeld34
07.01.2017, 16:16

genau nur betrug wiederufen schreiben gibts bei aboarlarm vorgefertigt nicht anwaltnet de wie vorhin geschrieben war leider versehen 

0

Was möchtest Du wissen?