Frage von lovewithnutella, 46

Hallo, ich hätte da eine Frage die sehr wichtig ist. Frage wird unten erklärt. Bitte um hilfreiche und rechtzeitige Antworten. Danke im Vorraus!?

So, jetzt zu meine Problem. Es geht um den Schutz der Pille. Meine Situation: Ich bin in der ersten Pilleneinnahmewoche. Am 2. Tag der Pilleneinnahme hatte ich morgens mit meinem Freund Sex, habe abends meine Pille wie gewohnt um 20.30 eingenommen. Am Tag darauf (Freitag) genauso, leider musste ich mich in dem Zeitraum von 23.15-23.45 übergeben. Das heisst, dass die Pille nicht gewirkt hat, dass weiss ich auch. Leider hab ich die Pille aber nicht nachgenommen. Am Samstag hab ich wieder die Pille um 20.30 eingenommen. Bin aber dann auch am Sonntag in die Notfallapotheke und habe die Pille danach um 9uhr genommen. Meine Frage: bin ich schwanger weil der Fehler in der 1. Woche war? Und die pille danach erst 48h genommen wurde? wäre echt dankbar, wenn ihr mir hilft, da ich nämlich große Angst habe, schwanger zu sein.. Dumme Kommentare bitte lassen! 

Habe nach 2 Tagen auch jetzt Schmierblutungen bekommen, was mir echt Sorgen bereitet

Grüße.

Antwort
von crash000, 17

http://www.frauenaerzte-im-netz.de/de_pille-vergessen-und-jetzt-_677.html

Kurz gesagt: du hast/hattest keine hundertprozentige Sicherheit mehr, es wäre nicht schlecht wenn du einfach zum Frauenarzt gehen würdest, dann weißt du es genau.

Kommentar von lovewithnutella ,

Leider hat mein FA zurzeit geschlossen und macht erst wieder in 14 Tagen auf..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten