Hallo, ich habe Wordpress mit Plugin "All In One SEO Pack" installiert. Muss in Wordpress und im Plugin Keywords eintragen oder nur 1x (Wordpress od. Plugin)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich solltest du dir Gedanken machen, über welche Keywords man deine Webseite generell finden soll. Vermutlich hast du aber mehrere Seiten, vielleicht sogar einen Blog mit vielen verschiedenen Themen - da macht es Sinn, die Keywords auf die jeweilige Seite bzw. den jeweiligen Artikel auszurichten.

Investiere ruhig viel Zeit in die Recherche deiner Keywords, denn unter anderem davon ist der Erfolg deiner SEO-Maßnahmen abhängig. Es gibt viele Anleitungen im Netz, wie du die richtigen Keywords für deine Webseite findest. Hier ist z. B. ein Artikel über gute Keywords: http://bitsequence.de/artikel/die-richtigen-keywords-fuer-ihre-webseite/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus eigener längerer Erfahrung kann ich nur das SEO Plugin von Yoast empfehlen anstatt dem All In One SEO Pack! Es ist nach meiner Meinung einfacher zu bedienen und bietet alles, was man von einem kostenfreien Tool erwarten kann (WDF*IDF lassen wir mal weg, das gibt es nach meiner Info in Form eines WP-Plugins nicht kostenfrei). Hier eine Anleitung für das Yoast-Plugin:

http://www.erfolgsrezepte-online.de/wordpress-seo-plugin-yoast/

Generell hilft ein SEO Plugin aber nur etwas, wenn man selbst versteht, was Onpage Optimierungen sind und wie man gute SEO Texte schreibt. Denn das Plugin sagt einem nur, ob ein vorhandener Text gut ist oder nicht. Es schreibt ihn ja nicht für Dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung