Frage von Hamburger94, 1.142

Hallo. Ich habe sky bestellt und wollte fragen ob man mit der 2.Karte mittlerweile immer noch an einem anderen Standort gucken kann?

Antwort
von andie61, 1.030

Kannst Du,SKY kann nicht kontrollieren wo sich der Receiver befindet,aber SKY verheiratet seine Smartcards mit den Leihreceivern und CI+ Modulen,es können die Smartcards nicht mehr einfach in einem anderen Receiver genutzt werden,und bei Kabelempfang kann dee Receiver und die Smartcard nur bei dem Kabelnetzbetreiber eingesetzt werden für den der Receiver bestimmt ist.

Kommentar von PainFlow ,

Bist du dir sicher? Habe mal gelesen das wenn du den Receiver mit dem Internet verbindest, nur die gleiche IP geht also so, dass man nur in einem Netzwerk bleiben muss bzw. über einen gemeinsamen Router / Switch.

Kommentar von andie61 ,

Das hängt davon ab welche Zweitcard man von SKY nutzt,es gibt eine für 16,99 Euro im Monat wo die Receiver nicht mit dem Internet verbunden sein müssen,und das Angebot für 9,99 Euro wo sie mit dem Internet verbunden sein müssen.

Antwort
von troublemaker200, 942

Mit der 2. Karte für 10  EUR pro Monate zusätzlich ist es so: Du bist vertraglich verpflichtet, beide Receiver an einem Stanbdort (Wohnung) mit dem Internet zu verbinden. Darum ist auch meistens eine WLAN-Box von Sky kostenlos dabei.
Also ein Receiver mit WLAN, den anderen mit LAN verbinden. Beide Receiver müssen am selben Router (IP Adresse) hängen. Das überprüft Sky auch regelmässig.

Antwort
von fhuebschmann, 826

Was meinst du mit anderer Standort? Die müssen jedenfalls beide über die selbe ip Adresse laufen das wird regelmäßig von Sky kontrolliert..

Kommentar von andie61 ,

Was hat eine IP Adresse mit SKY zu tun?SKY kann bei Satempfang und Kabelempfang nicht kontrollieren wer wo mit seinem Receiver sitzt!

Kommentar von fhuebschmann ,

Wenn du die zweitkarte für 10€ haben willst MÜSSEN beide Receiver über lan bzw WLAN verbunden sein! Das ist egal ob du Sat oder Kabelempfang hast. Habe das bei mir gerade durch im 2 Familienhaus 2 Receiver jeweils im Wohnzimmer einen mit lankabel verbunden einen mit einem extra bestelltem WLAN Empfänger.

Der Typ von Sky hat mir selber gesagt das sie beide über einen Internetanschluss verbunden sein müssen UND das das von Sky in regelmäßigen Abständen kontrolliert wird.

Also wo ist jetzt dein Problem?

Kommentar von andie61 ,

Das stimmt nur für das vergünstigte Angebot für 9,99 Euro im Monat,es geht aber auch eine Zweitcard für 16,99 Euro im Monat,da müssen die Receiver nicht mit dem Internet verbunden sein!

https://www.sky.at/hilfecenter/fragen-antworten/faq-zweitkarte-receiver-ips-sind...

Antwort
von StevieUncle, 903

Hey,

die Zweitkarte muss nicht unbedingt am selben Wohnsitz verwendet werden. Die Werbung will einem das zwar weismachen, aber de facto ist das für Sky nicht überprüfbar. Heißt, die Karte kann theoretisch in ganz Deutschland genutzt werden, so lange ein entsprechender Anschluss vorhanden ist. Nachzulesen auch hier: http://www.skyangebote.net/

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten