Hallo. Ich habe seit einiger Zeit wieder sehr starke Suizidgedanken und dachte mir es wäre besser mich einweisen zu lassen. Aber wo geht man dahin?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,
gehe Morgen zu Deinem Hausarzt und rede mit ihm.
Er kann alles in die Wege leiten und wird per Arztbriefen auf dem laufendem gehalten.

Sicher kannst Du auch zu anderen Ärzten, oder zur Polizei gehen, aber besser wäre es, wenn dies mit in die Akte beim Hausarzt kommt, damit Du später richtig behandelt werden kannst.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wenn du keine Psychiatrie in deiner Nähe kennst , solltest du zur Polizei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der hausarzt, dein freund und helfer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder in das nächste Krankenhaus, oder am besten zur Polizei, die wissen meistens wo sich das nächste KKH mit Psychatrischer Station befindet, wahrscheinlich würden sie dich sogar wenn du bittest dort hin fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung