Frage von Hegeison, 109

Ich habe seit 2 Wochen kein Internet und Telefon - habe ich nun ein Sonderkündigungsrecht?

Hallo, ich habe seit 2 Wochen kein Internet und Telefon, habe zweimal Urlaub genommen, damit der Techniker (von der Telekom) kommen kann, dieser ist nicht erschienen!!

Nach mehreren Telefonaten mit meinem Anbieter (Vodafone) hat dieser gesagt, dass laut Telekommunikationsgesetz ich erst nach 37 Tagen ohne Internet und Telefon ein sonderkündigungsrecht habe???? Ich habe schriftlich zum 01.03. gekündigt (Sonderkündigung), aber das ist laut dem Kundenservicemitarbeiter nicht möglich! Was tun?

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 64

Hallo Hegeison,

dass der Techniker von uns nicht erschienen ist, ist natürlich echt unglücklich. Hast du eine Info erhalten, warum die Termine nicht eingehalten wurden?

Was die Sonderkündigung betrifft, kommt es natürlich darauf an, wie der jeweilige Anbieter diesen Prozess für sich geregelt hat.

Ich vermute, dass du so ohne Weiteres nicht aus dem Vertrag kommen wirst.

Gibt es schon einen neuen Termin?

Es grüßt

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von Hegeison ,

Hallo Rebekka,

hei beiden versäumten technikerterminen wurde gesagt, dass es evtl. aus übernatürlichen Umständen nicht ging :D :P schon ein witz! ich musste am telefon nur lachen!

ja es gibt einen 3.!!!!!! Termin mit einem techniker. das heißt, den 3.!!!! Tag Urlaub nehmen für nichts!

Kommentar von Telekomhilft ,

Hallo Hegeison, ich übernehme an dieser Stelle einmal für meine Kollegin Rebekka.

Ich würde da auch gerne sofort eingreifen, jedoch sind mir und meinen Kollegen die Hände gebunden, da wir natürlich keine Einsicht auf die Kundendaten anderer Anbieter haben. Wärst du bei uns, dann könnte ich in so einem Fall direkt zur Tat schreiten und es klären bzw. wir einen Überblick über die Situation verschaffen.

Ich drücke die Daumen, dass es mit dem 3. Termin nun endlich klappt und dein Anschluss dann auch wieder einwandfrei läuft.

Wenn ich sonst noch etwas für dich tun kann, du vielleicht Fragen zu uns hast, dann gib' gerne Bescheid. Ich stehe dir gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Viele Grüße

Isabelle N. von Telekom hilft

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Internet & Vodafone, 48

Du musst schriftlich per Einschreiben mit Rückschein eine Frist (eine bis zwei Wochen) setzen, erst wenn diese Frist erfolglos verstrichen ist, steht dir ein Sonderkündigungsrecht zu.

Antwort
von ShishaGut, 67

Ich hatte damals auch so Probleme, dann hab ich es einfach selbst gemacht.

Hattest du denn schon vorher das Internet?

Kommentar von Hegeison ,

Ja, Vertrag wurde mitte August 2015 abgeschlossen.

Ich hab schon alles probiert, es selbst zu machen, leider ohne Erfolg.. langsam bin ich so genervt, dass ich kündigen möchte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community