Hallo! Ich habe seit 1 monat einen Freund den ich aber nur durchs Internet kenne wie soll ich das meiner Mutter erklären?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

@ mellinohlo

Erstmal muss ich dich leider enttäuschen, denn bis jetzt ist er nur ein "virtueller Freund".

Einen Freund kann man als Freund bezeichnen, wenn man ihn persönlich kennt.

Du bist 15 und siehst das anders. Gerade Mädels in deinem Alter fallen oft auf Jungs herein, die vielleicht gar keine Jungs mehr sind, sondern die wollen was ganz anderes von dir.

Auch wenn deine Freundin den getestet hat, sagt das gar nichts aus. Schon wenn er ihr geschrieben hat "er sei mit dir zusammen". Zusammen wär er mit dir, wenn er in deiner Nähe wäre.

Es kann ja sein, dass er tatsächlich so alt ist wie er schreibt. Kann aber auch sein, es stimmt nicht.

Weist du dass jedes zweite Mädel im Internet von Männern angeschrieben, die sich in deinem Alter ausgeben und in Wirklichkeit viel älter sind?

Heute blauügig und alles zu glaubend im Internet unterwegs zu sein, ist gefährlich.

Hast du seine Adresse und kannst die überprüfen, auch mittels Google Maps, ob das stimmt oder ob an der Adresse nicht nur ein Briefkasten steht?

Du denkst sicher, dass ich hier nur Geschichten erfinde. NEIN, genau das kann es nämlich auch sein.

Du solltest mit deiner Mama reden und sie wird da ganz sicher auch ihre Bedenken äußern.Du musst sogar mit deiner Mutter reden und BITTE verabrede dich nicht einfach mit Jungs, die du nicht kennst. BITTE auch nicht heimlich.

Vielleicht bringt dich der Bericht von einem Kripobeamten zum nachdenken, dass es auch sooo sein kann. Bitte pass auf dich auf.

http://www.spin.de/forum/msg-archive/3/2009/01/225377

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Turbomann
15.02.2016, 12:32

Du bist 15 , Sorry habe mich vertippt, sollte 13 sein.

0
Kommentar von Wonnepoppen
15.02.2016, 12:33

Sie ist 13, er ist 15!

0

Also bis du ihn wirklich mal real getroffen hast und dich davon überzeugt hast, dass es im "Real-Life" auch was wird, kannst du es deiner Mutter ja auch einfach erst mal nicht erzählen.

Sollte es soweit kommen, dass ihr dann "wirklich" zusammen seid, dann sag es ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde ihn erst mal im 'real life' treffen wenn du dir dann sicher bist kannst du es deiner mutter sagen. Sag ihr am besten auch die wahrheit dass du ihn übers internet kennst sollte das aber gar nicht gehen (warum auch immer) könntest du auch sagen dass es ein freund von ner mitschülerin ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor allem schnell aufklären mit allen infos, falls Dir was passiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz gescheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mich vergewissern, ob das eine ernste Sache mit deinem Freund ist. Und dann solltest du es ihr einfach erzählen und deine Sorgen mit ihr teilen. Anders wird es nur komplizierter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mellinohlo
15.02.2016, 12:03

Ist es, er meint es ernst, meine Freundin hat ihn getestet

0

wie alt bist du denn?

Seit einem Monat?????

schon soooo lange?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mellinohlo
15.02.2016, 12:04

Ich bin 13 und er 15. Und nein es ist kein pedo wir haben ihn getestet.

0
Kommentar von Wonnepoppen
15.02.2016, 12:32

Wer hat was von "pedo" gesagt?

du testest mit 13 einen 15 jährigen Jungen?

das sollten besser mal deine Eltern machen, indem du ihn mal zu dir nach Hause einlädst u. sie sich eine Bild von ihm machen können!

1

Hä ein Freund nur im Internet? Ihr müsst euch doch schon mal getroffen haben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung