Hallo ich habe sehr starke halsschmerzen und kann darum nicht in die schule gehen aber meine mutter glaubt mir nicht was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zur Schule gehen und danach zum Arzt. Mal ehrlich starke Halsschmerzen sind zwar super unangenehm, aber die hat jeder mal zur Erkältungszeit und die bringe dich nicht um. Mit Bonbons, Tee und Honig wird das schon besser. Nach der Schule kannst du ja zum Arzt gehen. Der wird dann sehen wie schlimm es ist und kann dich Krankschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas kommt von sowas. Wenn deine Mutter dir nicht glaubt, wirst du selber schuld daran sein. Zeig ihr deinen Rachen, dann wird sie ja sehen, ob du eine Entzündung hast. Deswegen kann man aber trotzdem in die Schule gehen. Oder du gehst zu Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VERMOUTxBOURBON
02.02.2016, 08:58

Ich bin aber sehr heiser darum kann ich nicht zur schule gehen

0
Kommentar von VERMOUTxBOURBON
02.02.2016, 09:07

Ich will nicht schwäntzen! Und es sind keine ausreden sondern tatsachen!

0

Ganz schnell in die Schule gehen. Deine Mutter wird ihre Gründe haben. Hast du schon häufiger eine Krankheit vorgeschoben, weil du dich vor irgendetwas drücken oder schwänzen wolltest? Wenn es dir wirklich schlecht geht, kannst du mit Genehmigung der Lehrer früher nach Haus gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, starke Halsschmerzen sind nicht schön aber wie ich finde kein Grund nicht in die Schule zu gehen..

Stell dir mal vor du arbeitest irgendwann und sagst deinem Chef du hast Halsschmerzen und kannst nicht kommen..

Solange du nichts ansteckendes hast solltest du gehen und viel trinken :-)

Gute Besserung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VERMOUTxBOURBON
02.02.2016, 08:57

Ja aber ich kann auch nicht richtig sprechen meine stimme ist sehr heiser

0

Ich würde an Deiner Stelle mit Deiner Mutter zum Arzt gehen. Wenn Du wirklich starke Halsschmerzen hast, wird der Arzt dies feststellen können und Deiner Mutter dies bestätigen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann geh zum Arzt und hol dir ein Attest. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung