Hallo. ich habe schon einige Jahre mit einem "dicken Unterbauch" zu kämpfen. Kann mir jemand sagen, was das sein könnte oder wie es weggeht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kann sein das du zu wenig trinkst und dort dann wasseranlagerungen zur Reserve sind, dass sich der Körper das Wasser von dort holt, wenn er mal wieder zu wenig bekommt. Das ist nicht schlimm, das haben viele und geht durch viel trinken wieder weg.
Andere option:
Versuche mal unterebauchmuskel Übungen zu machen. Du findest viel im Internet, es gibt auch kostenlose Fitness-apps.
Ich hoffe ich konnte dir helfen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ungednert
17.04.2016, 12:26

ok, danke :)

0

Dicker Unterleib? Kling so als hättest du noch etwa 5 Monate, dann wirds von allein wieder besser :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1ueberfragter1
17.04.2016, 11:59

Es hilft denke ich Sport und ganz aktiv Bauchmuskeltraining.. Naja.. und das Bierchen am Abend weglassen könnte auch helfen :)

0