Frage von Vaninesi, 13

Hallo, ich habe mir gestern frisch ein Septum stechen lassen und beim säubern kommt ein wenig blut ist das normal ?

Antwort
von Stinchen92, 5

ja völlig normal. Ist doch klar, das ist eine offene Wunde. Das dauert etwas. Kann immer mal wieder etwas bluten wenn du daran kommst (z.B. beim Säubern). Kein Grund zur Sorgen. Hat bei mir auch etwas gedauert damals....

Antwort
von SportsToby, 1

Ja ist normal.

Ist hauptsächlich Wundsekret was da kommt und nur ein wenig Blut, sieht schlimmer aus als es ist, so nach 2-4 Tagen kam bei mir dann nichts rotes mehr. Die erste Woche hat man auf jeden Fall Wundsekret (kein Blut) dann wird das aber schnell weniger. Nach 2 Wochen bildet sich dann kaum noch oder gar keine Kruste mehr. Auf jeden Fall immer alles schön mit Desinfetionslösung reinigen dann heilt ein Septum echt schnell.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten